Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m√ľssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
380 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Blicke II
Eingestellt am 04. 03. 2004 08:47


Autor
Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.
Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Blicke II

Sie war so frei
so voller Leben
Da gab es nichts
das sie gefangen hielt
Doch tief in ihr
ein Dämmern
dunkles Tönen
Elegisch schwingend
trauerschwer

und ihr Blick hielt
den Horizont gefangen
vor lauter Angst
ihn aus den Augen
zu verlier¬īn

Sie ist so m√ľde
voller Trauer
Da gibt es nichts
das sie befreien k√∂nnt¬ī
Doch tief in ihr
ein Dämmern
helles Tönen
Freudig singend
engelsschön

und ihr Blick hält
den Horizont gefangen
Fliegt ihm entgegen
im letzten Tageslicht


Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Lord-Barde
Autorenanwärter
Registriert: Jan 2004

Werke: 36
Kommentare: 258
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lord-Barde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Gut

Syre Otto Lenk,
Ihr habt sehr schön den plötzlichen Sinneswandel,
oder Blickwinkeländerung da gestellt.
Anzumerken wäre vielleicht, dass Ihr in der
ersten Strophe die Zeitwendung von 'war' auf 'ist'
noch ändert, so hättet ihr eine geniale Endlosdschleife.
Wenn Ihr versteht was ich meine.
Achtungsvoll
der Lord-Barde
__________________
Mensch werden ist eine Kunst (Novalis)

Bearbeiten/Löschen    


Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Werter Lord-Barde,
immer wieder freue ich mich √ľber Ihr Dasein, eure Gedanken und √úberlegungen. In diesem besonderen Fall kann ich nichts ver√§ndern, da die Geschichte doch ein Ende hat....

Achtungsvoll Otto

Bearbeiten/Löschen    


Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Eure positiven Bewertungen freuen mich sehr....Danke!

Schönes Wochenende Otto

Bearbeiten/Löschen    


Zur√ľck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!