Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92194
Momentan online:
68 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Bliep...
Eingestellt am 11. 11. 2010 12:00


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
meradis
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2010

Werke: 78
Kommentare: 595
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um meradis eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Bliep...
.
.
Hochgefahrene GefĂĽhle
Verworrene Gedanken
Verwilderte Sinne
Verwirrter Puls
Ăśberschlagender Puls
Ăśberwilderte GefĂĽhle
Ăśberwirrte Sinne
Ăśberlastete Sinne
GefĂĽhlsĂĽberlastung
Bliep...Bliep...
Sinneszentrierung
GefĂĽhlszentrierung
Gedankenabschaltung
Pulskontrolle Zugriff verweigert
Pulskontrolle Zugriff verweigert
SystemĂĽberlastung
System schaltet autom. ab
System fährt herunter
.
.
Zergehende GefĂĽhle
Zerstäubte Sinne


Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Tigerauge
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2005

Werke: 135
Kommentare: 651
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Tigerauge eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich halte den Text für überdurchschnittlich. Auf den ersten Blick sieht der Text aus wie ein Einkaufszettel. Da fragt man sich, ob diese Kolonnenform eine Form im Sinne einer inneren Sprachkultur ist, die in dieser Schreibweise ihren Ausdruck findet. Sie findet diesen Ausdruck, mit Hilfe der äußeren Form. Es ist eine Abfolge zu erkennen, ähnlich der eines Computerprogramms. Und diese spiegelt eben den Sinninhalt wieder. Zudem ist der Text in viele Abschnitte geteilt. Sie sind nicht einfach zu erkennen. Ist „Bliep…“ die Überschrift oder schon die erste Zeile oder beides gleichzeitig? Die beiden Punkte verweigern einen Absatz, stellen aber eine Pause dar. Dagegen stellt „Bliep…Bliep…“ einen Absatz dar, ohne dass eine Pause erfolgt. Obgleich die Abschnitte in ihrer Größe sehr unterschiedlich sind, muss man sie als handlungs- weisend betrachten.

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur fĂĽr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
ZurĂĽck zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!