Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
60 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Blumen 7
Eingestellt am 03. 10. 2003 20:44


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Wilhelm Riedel
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 73
Kommentare: 172
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Rose

In der Gluthitze
des Sommers
taumeln wir trunken
vom schweren Duft der roten Blüte.

Mancher schließt die Jalousie
und ruht im Schatten;
ein dornenreicher Stiel
erinnert an Ausgesperrtes.

Die Glut deines Schoßes
lockt mich näher heran,
ich trinke den Duft
und gebe mich hin

deiner Trunkenheit,
die aus allen Poren
des Leibes steigt
und mich einsaugt.
__________________
Wilhelm Riedel

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 223
Kommentare: 7558
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Wilhelm Riedel,

die erste Strophe gefällt mir richtig gut.
Danach wirds für meine Begriffe etwas schwülstig.

cu
lap
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!