Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m√ľssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
262 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Bong ding bong (ein Lautgedicht)
Eingestellt am 06. 12. 2000 23:31


Autor
Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Bong ding bong
katabong dring bong
balabongdrongdong.

Bong ding bong
kaladrongdringdong
baladongdrongdong.

Brälädretätsch
Brälädretätsch
kalabalabrungdingtätsch

Maldradrälingdong
Forlongbongdingdong
Kalädrädätsch
Kaläädräädätsch


__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Christina Maria Kraemer
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Aug 2000

Werke: 51
Kommentare: 160
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Christina Maria Kraemer eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

T√∂r√∂√∂√∂√∂√∂√∂√∂√∂√∂√∂√∂, sprach Benjamin Bl√ľmchen.
Sehr verworren das Ganze, mir klingeln jetzt die Ohren
__________________
C.M.Krämer

"...um die Tests dieser Zeit zu bestehn

Bearbeiten/Löschen    


Chrissie
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2000

Werke: 67
Kommentare: 602
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Möönsch Jutta,
sowas profanes hätte ich von Dir jetzt nicht gedacht.

Mehr sowas wie

sinnedingfrinnd√ľ√ľt

Ach ja, ich werd's auch nie richtig können...

Aber daf√ľr haben wir ja unseren Lieblingsbernd!

Tsch√ľssie
Chrissie
__________________
Pseudonym? Nein Danke!
Christine Mell von Mellenheim

Bearbeiten/Löschen    


Chrissie
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2000

Werke: 67
Kommentare: 602
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

öch döch

Marschmusik iss profan!

Tschöss
Chrissie
__________________
Pseudonym? Nein Danke!
Christine Mell von Mellenheim

Bearbeiten/Löschen    


angelina
Guest
Registriert: Not Yet

irgendwie erinnert mich das gedicht an diesen √§u√üerst charmanten (√§hem......) zeitgenossen herrn raab, den ich am liebsten an seinen f√ľssen von der decke h√§ngen w√ľrde - also kopf-unter - und dies f√ľr mindestens eine woche...
grell, ich weiss, sorry.......... oder doch nicht?
angelina

Bearbeiten/Löschen    


Chrissie
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2000

Werke: 67
Kommentare: 602
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Angelina,

der Raab ist ein gr√∂√üerer K√ľnstler als die meisten verstehen.

Und Lautgedichte gab's auch im DADA schon.

Liebe Gr√ľ√üe
Chrissie
__________________
Pseudonym? Nein Danke!
Christine Mell von Mellenheim

Bearbeiten/Löschen    


Zur√ľck zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!