Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5560
Themen:   95430
Momentan online:
124 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Buddha
Eingestellt am 04. 07. 2012 11:16


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Scal
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jan 2011

Werke: 31
Kommentare: 70
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Scal eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Buddha


nicht mehre
mehr nicht

Version vom 04. 07. 2012 11:16

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2304
Kommentare: 11392
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wörter gabeln und umschlingen einander. Nicht mehre, bummle nicht, musst du immer so rummehren?, vermehre nicht, eine Aufforderung in zwei Richtungen - wenn alles zusammengemehrt ist.
Mache los, endlich, lass es sein.
Nicht mehr, aber auch nicht weniger.
Und immer wieder.
Im Gleichgewicht.
Buddha.

Und ist er oder nicht mehr? Mehret er? Vermehret er? Ist es dann mehr oder weg?

Wie die Zauberei der Hebelwirkung von Krediten, die schafft ohne zu schaffen und das ganze Geld vermehrt (oder wird es geschrieben: vermährt?) und dann ist es weg.

__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


hebauf
Guest
Registriert: Not Yet

wer suchet der findet noch einen Buddha
im Warenkorb
nicht mehr

Bearbeiten/Löschen    


Scal
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jan 2011

Werke: 31
Kommentare: 70
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Scal eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

@Bernd
"Und immer wieder.
Im Gleichgewicht."

Eine Buddha-Figur. Vor mir im Regal. Hab sie angeschaut.



__________________
Alles ist Türe (Octavio Paz)

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Werbung