Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92199
Momentan online:
411 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Burg Schreckenstein (geschüttelt)
Eingestellt am 22. 01. 2004 14:00


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
JoteS
Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Oct 2003

Werke: 409
Kommentare: 3952
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um JoteS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Burg Schreckenstein

Im Zug nach der Burg Schreckenstein
da braucht man einen Strecken-Schein
dies tut so manchen Recken Schrecken
weil arm tut's ihn vor Schrecken recken
die Fahrt zu Jungfern zart und hold
wird von der Bahn recht hart bezollt

Die Jungfern dort ha'm Becken zart
die Ritter Zecken in dem Bart
und kost ein Ritter Backen zart
kriecht Ungetier vom Zackenbart
was Jungfern dort am Becken zerrt
ist Ungetier vom Zecken-Bert

Drum Recken, fahrt nach Schreckenstein
löst sofort einen Streckenschein
küsst selbst der Jungfern Backen, zarte
erschlagt den Bert samt Zackenbarte
erschlagt ihn, diesen Zecken-Bären
dann dürft ihr selbst am Becken zerren

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


george
Routinierter Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 88
Kommentare: 912
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um george eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Scheint ja ein gefährlicher Ort zu sein, JoteS. Mir ist gar nicht aufgefallen, dass die Burg einen Gleisanschluss hatte, na so was ...
Jetzt weiß ich wenigstens, woher vor kurzem die Zecke im Zug kam! Die hatte auch keinen Streckenschein.

Gruß
Jürgen


__________________
© Jürgen Locke

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10341
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Keilerei

Hallo, JoteS,

hört sich ja echt nach Ritterkeilerei an. Und wer bringt die verbeulten Rüstungen wieder in Ordnung?

Ich weiß wie schwer es ist, Schüttelreime zu finden, Schreckenstein und Streckenschein daraus läßt sich schon etwas machen. Ist Dir gut gelungen.

Liebe Grüße Vera-Lena


__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


MH
Routinierter Autor
Registriert: Jan 2004

Werke: 3
Kommentare: 319
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
hallo JoteS

ich mag schüttelreime sehr gerne, und ich weiss wie schwer es ist halbwegs gute zu basteln oder einfach zu "finden".
mir gefällt an deinem gedicht, dass dir das an manchen stellen ganz gut gelungen ist.
was mir weniger gefällt ist dass die reime an anderen stellen wiederum für meinen geschmack zu konstruiert und auch unregelmässig, also holprig zu lesen sind.
dennoch von mir ein positives fazit - es ist jedenfalls amüsant.

mfgMH

Bearbeiten/Löschen    


Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Rittergedichte

Ich mag Rittergedichte, dieses hier besonders

Herr Müller
__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!