Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92238
Momentan online:
491 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Fremdsprachiges und MundART (L)
Cameroon (neue Fassung)
Eingestellt am 23. 01. 2003 15:52


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11049
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

In Cameroon

In Cameroon it was so warm,
mosquitos came to me, a swarm,
they visited me on their trek
and bit me badly on my neck.
It swelled and covered Cameroon,
America and Europe soon.


Übersetzung:

In Trinidad

In Trinidad, da war es warm,
da kam zu mir ein ganzer Schwarm
von vielen kleinen Muecken,
zerstachen mir den Ruecken.
Der schwoll und reicht von Trinidad
jetzt bis in meine Heimatstadt.


__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Alpha O'Droma
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 19
Kommentare: 47
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hehehe, hübsch und vor allem ordentlicher Rhythmus. was haste zuerst gedichtet, die englische oder die deutsche Version?

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11049
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Die ersten Fassungen habe ich parallel gedichtet, weiß nicht mehr genau, was zuerst war.
Ich habe aber später noch die englische Fassung "verenglischt", denn die zuerst entstandene war "denglisch".
(In einer Linguistik-Liste durchgesprochen, Reime umgearbeitet - arm warm, neck - back, Grammatik: in, into my arm - on my arm) usw.

(mir erscheint sie witziger, aber von Englisch sprechenden Leuten wird sie nicht verstanden, z. B. wird das Anschwellen als zeitlich betrachtet, das heißt: auf der Reise, anstelle von räumlich, das heißt von bis.)

Die erste englische Fassung war:

"In Cameroon

In Cameroon it was so warm
mosquitos bit into my arm
mosquitos bit into my neck,
into my shoulder and my back.
It swelled and grew from Cameroon
just into my own home town soon."

Wenn man die Änderungen mit betrachtet, ist die deutsche Fassung jetzt älter.



__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Fremdsprachiges und MundART (L) Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!