Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92277
Momentan online:
472 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Humor und Satire
Cheeta bekommt Nachwuchs
Eingestellt am 13. 06. 2002 14:35


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Englhauser
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Jan 2002

Werke: 33
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Englhauser eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Nachwuchs kĂŒndigte sich bei der Affenfamilie an. Alle grĂŒbelten, was man denn dem Affenkind fĂŒr einen Namen geben könne.
Aber wisst Ihr eigentlich warum der Aff ga nie Stan heißen wird?
Äh giebtn die Mutter einfach anderen Namen, wird wohl ein AffenmĂ€dchen werden.
An Dora hatte Sie gedacht. Der werdende Vater war genervt, letzte Woche
aß er bei chan wieder mal chinesisch und da bemerkte der Wirt,
„Barba dos war doch a schena Name.“
Angewidert flĂŒchtete er sogleich aus dem Lokal und ging in eine schummrige Bar rein.
Er trank und trank so vor sich hin und als er bangladesch war, grölte er „Bod Suana?“
„Na, de is hintn im Sepparee, mitÂŽm Brunei!“ entgegnete ihm die Bardame.
Kaum war er hinten angelangt, sogd da ganz erschrocken: „I glab i schile, Suana
i hob gmoand, dich macht da Frank reich, dawei nimmsd du an Brunei aus, mein
besdn Freind.
Völlig verwirrt trat er den Heimweg an. Zuhause angekommen, waren die
Handwerker noch zu Gange, auch der guade Mala, Iti genannt.
„Hi Iti, immer noch fleißig?“ „Ja Pan, I rak a mi obe so guads gĂ€d“
“Ja mei ka wer ka.“ „Yeah Men.“ „Aba gschlambad hosd garbad, so mal i a.“
Die Unterhaltung plÀtscherte noch eine Weile so dahin, als der Affenmann sein
hochschwangeres Affenweibchen in der TĂŒr stehen sah.
„Die Kenn i a, aber ich möchte jetzt nur noch in meiner Kammer ruhn,
bring ma aber vorher no some Bia.“ lallte er schwankend.
„Oh Mann, du bist ja wieder total besoffen.“
Der Àlteste Sohn kam hinzu und der Vater fing an zu singen und meinte:
„Sing a Bua.”
“DafĂŒr bin ich mir zu tschad.“ packte ihn und brachte ihn zu Bette.
Die Frau gebahr am nÀchsten Morgen Drillinge und man gab Ihnen
die Namen Sau, Tomme und Princi........bÀh.

(Na wieviele LĂ€nder habt Ihr erkannt?)



Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


STEFANIE
Festzeitungsschreiber
Registriert: May 2002

Werke: 4
Kommentare: 2
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

mir erscheint es ein wenig sinnvoller, die RÀtselfrage gleich zu Beginn zu stellen. sonst entsteht beim Lesen leicht der Eindruck du hÀttest vergessen Korrektur zu lesen

Bearbeiten/Löschen    


Criss Jordan
???
Registriert: May 2001

Werke: 8
Kommentare: 285
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Ach geh

Die Bayern schwotzn hoid so. Die können nicht anders... Wenn du schon mal nen Bayern gehört hĂ€ttest, der versucht, Hochdeutsch zu reden, wĂŒrdest du dich jetzt noch kugeln vor Lachen...
Ich hab schon am dritten Satz gemerkt wos hin lief und muss gestehn, im Eifer der LĂ€ndersucherei ging mir erst die Geschichte verloren. Habs aber dann noch mal ohne Suchen gelesen...und fĂŒr "Ohne RĂ€tsel" drin wĂ€re sie ziemlich...konfusel, so wie der Affenpappa in etwa. Aber fĂŒr "Mit RĂ€tsel" wars ganz gut!

CJ



__________________
Ensign Criss Jordan
Protection Highlander NCC 2404-A
KĂŒchenchef bei Das Kochbuch

Bearbeiten/Löschen    


Criss Jordan
???
Registriert: May 2001

Werke: 8
Kommentare: 285
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Nachtrag

....und Àhhh
Ich glaube Singapur ist doch mehr ne Stadt denn ein Land...oder irre ich mich da?
__________________
Ensign Criss Jordan
Protection Highlander NCC 2404-A
KĂŒchenchef bei Das Kochbuch

Bearbeiten/Löschen    


Englhauser
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Jan 2002

Werke: 33
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Englhauser eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Stefanie,
die RĂ€tselfrage am Schluß, war Absicht
und soll voerst nur der allgemeinen Verwirrung
dienen.Ich bin halt so gemein :-)
Ich bin halt so gemein, wie nur möglich :-)
Gruß Willi

Bearbeiten/Löschen    


Englhauser
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Jan 2002

Werke: 33
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Englhauser eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Criss,
ich freue mich daß Du meine blödsinnigen
BeitrÀge, nicht mehr ganz so ernst nimmst.
Aber Sing a Bua ist ein Staat, ganz ehrlich.
Gruß Willi

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Humor und Satire Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!