Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92233
Momentan online:
437 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Cyber-Maus
Eingestellt am 05. 01. 2006 00:26


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
LADYHELLENA
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Nov 2005

Werke: 90
Kommentare: 220
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um LADYHELLENA eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

            

Nachts, wenn seine Frau schon schlief
Herr Winkler zum Computer lief
wo ihn erwartete schon seine
z├Ąrtlich-wilde Cyber-Kleine.

Sie liebten sich schon lange Zeit
mit wonniglicher Herzlichkeit
und dies allabendlich, gewohnt
Herr Winkler wurde nicht geschont.

Denn seine liebste Cyber-Maus
kannte in der Lust sich aus,
bescherte ihm die sch├Ânsten Stunden
wie er sie vorher nie gefunden.

Das war ein leidenschaftlichs Lieben
was erdenklich, ward getrieben
nach der Glut gab es zum Schluss
einen langen Abschiedskuss.

Herr Winkler strebt nun aufgeregt
zum Weibe, welches aufgeweckt
und beschert ihm das im Bette,
was die Cyber-Maus gern h├Ątte.

Ungerecht, so wird man sehen
kann es manches Mal ergehen.
Die Winklers schliefen gl├╝cklich ein
das Cyber-M├Ąuschen blieb allein.

ladyhellena

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


NewDawnK
???
Registriert: Sep 2005

Werke: 156
Kommentare: 2423
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um NewDawnK eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Ladyhellena,

die technische Ausf├╝hrung finde ich gelungen, der Inhalt ist m.E. ein Zeugnis menschlicher Erb├Ąrmlichkeit oder eine menschliche Trag├Âdie - je nachdem.
Wer ├╝ber so etwas lachen kann, ist menschlich sicherlich schon tiefer entt├Ąuscht worden, als er offen zugeben w├╝rde.
Mir pers├Ânlich wird von der oberfl├Ąchlichen WeltSicht Deines Prot spei├╝bel, was nicht als Kritik am Text gemeint ist.

Gru├č, NDK

Bearbeiten/Löschen    


LADYHELLENA
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Nov 2005

Werke: 90
Kommentare: 220
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um LADYHELLENA eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Cyber-Maus

            


Hallo, NDK!

Menschliche Erb├Ąrmlichkeit oder Trag├Âdien
sind allt├Ąglich.
Den Einen ber├╝hren sie ├╝berhaupt nicht, dem Anderen
wird davon ├╝bel,
so Mancher kann dar├╝ber sogar lachen, wenn und weil
sie ihn nicht pers├Ânlich betreffen.
Danke f├╝r deinen Kommentar.
ladyhellena

Bearbeiten/Löschen    


MDSpinoza
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 197
Kommentare: 1253
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MDSpinoza eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Nett gem"8"!
Tja, liebe Meckerer, geht doch nichts ├╝ber die Realit├Ąt!
__________________
Lieber ein verf├╝hrter Verbraucher als ein verbrauchter Verf├╝hrer...

Bearbeiten/Löschen    


NewDawnK
???
Registriert: Sep 2005

Werke: 156
Kommentare: 2423
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um NewDawnK eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wessen Realit├Ąt?

Bearbeiten/Löschen    


LADYHELLENA
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Nov 2005

Werke: 90
Kommentare: 220
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um LADYHELLENA eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Cyber-Maus

            


MDSpinoza,

danke f├╝r deinen Kommentar,
freut mich sehr, dass es dir gef├Ąllt.
freundliche Gr├╝├če,
ladyhellena

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!