Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
66 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Darkness
Eingestellt am 15. 03. 2012 07:24


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Carina M.
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2009

Werke: 250
Kommentare: 1280
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Carina M. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Tief in meinem Seelenringen
Kampf mit schwarzen Schmetterlingen
dort im Dunkeln eingesperrt
spür ich wie es nagt und zerrt

und an wolkenschweren Tagen
wirklich kaum noch zu ertragen
sehne mich nach ihren Farben
doch die Schmetterlinge starben




Version vom 15. 03. 2012 07:24
Version vom 16. 03. 2012 10:25

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1536
Kommentare: 9781
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Carina,

wie man sieht,

quote:
Tief in meinem Seelenringen
XxXxXxXx
Kampf mit schwarzen Schmetterlingen
XxXxXxXx
in dunkle Kammern eingesperrt
xXxXxXxX

spür ich wie es nagt und zerrt
XxXxXxX

und an wolkenschweren Tagen
XxXxXxXx
wirklich kaum noch zu ertragen
XxXxXxXx
sehnen sich nach ihren Farben
XxXxXxXx
doch die Schmetterlinge starben
XxXxXxXx
stimmt da was nicht (S1V3).

Frage: Wie sind die Schmetterlinge nun, schwarz oder farbig? Irgendwie geht das Ding nicht ganz auf.

LG W.
__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen    


Carina M.
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2009

Werke: 250
Kommentare: 1280
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Carina M. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hmm, lieber Walther, was verstehst du denn daran nicht?

Soll ich das nun erklären?


Liegt es denn nicht auf der Hand?
Die Schmetterlinge sind schwarz, im Dunklen sieht man sie nicht, aber man spürt sie. Sie sehnen sich nach ihren Farben, die verblasst sind und verschwanden, sind traurig und sterben.
Farblos.
Eingentlich sollte man seine Texte ja nicht erklären müssen. Aber ich will mal nicht so sein.

Flatterhafte und plaudernde Grüße,
Carina

Wer Schmetterlinge singen hört, der weiß wie Wolken schmecken.
Novalis

Bearbeiten/Löschen    


Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1536
Kommentare: 9781
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Richtig,

lb. Carina,

vor allem solche nicht. Der Metrenfehler bleibt übrigens auch nach der Erklärung einer. Und Novalis ist Novalis, er heißt weder Carina noch Walther.

LG W.
__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen    


Carina M.
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2009

Werke: 250
Kommentare: 1280
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Carina M. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Achsooo jaaaaaaaaa...die Metrik, donnerknispel aber auch.

Und da ich nicht Novalis sein kann, würde mich auch niemals wagen mich auch nur annähernd damit vergleichen zu wollen, mache ich solche *Fehler* immer wieder.
Weil mir eine Melodie wichtiger ist, als starre Metrik. Ja ja ich weiß schon, Asche auf mein greises Haupt

Wie konnte ich nur daran zweifeln, du hättest den Sinn nicht verstanden.
Lächelnde Grüße,
Carina

PS, es gab vor den schwarzen Schmetterlingen auch zunächst Farbige, aber damit will ich dich hier verschonen.

Bearbeiten/Löschen    


Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1536
Kommentare: 9781
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lb. Carina,

mein Vorschlag für den Holpervers:

quote:
dort im Dunkeln eingesperrt
Das sagte das aus, was Du wohl meintest, und löste das Metrenproblem auf.

LG W.

PS.: Auch ich werte offen, was heißt, ich habe hier bisher nicht gewertet. Grundsätzlich werte ich, wenn ich Potential zur Verbesserung sehe, immer erst, nachdem der Autor die Chance hatte, sich meine (und/oder andere) Vorschläge anzusehen.
__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen    


5 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!