Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92245
Momentan online:
306 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Das Internet - gute Seiten - schlechte Seiten
Eingestellt am 04. 02. 2002 16:17


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
heidekind
???
Registriert: Jan 2002

Werke: 17
Kommentare: 136
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heidekind eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Das Internet - gute Seiten - schlechte Seiten

Vor 4 Jahren kauften wir uns einen Computer, vorrangig sollte er f├╝r berufliche-schulische Zwecke sein, kein Gedanke erstmal ans Hier klicken Aber wie das Leben so spielt„„,was, Ihr habt einen PC und seid nicht im Internet? Und so begannen wir, uns zu informieren ├╝ber Modems, ├╝ber Povider usw.
Zuerst ging ich in ein sog. Internet-Cafe und machte die ersten Online-Erfahrungen. In diesen Cafes gehts lebhaft zu, meistens junge Menschen, die sich aber nicht dar├╝ber mokierten, pl├Âtzliche eine "Internetoma" unter sich zu haben. Ganz im Gegenteil, ich kn├╝pfte etliche Kontakte und alle fanden es toll, da├č ich mich heranwagte. Aber nach einer Weile wurde es mir l├Ąstig, immer in die Stadt zu fahren, um "online" gehen zu k├Ânnen. Da kam uns ein Angebot der Telekom gerade recht - sie offerierten das
Modem -Teledat-. Das h├Ârte sich gut an und schwupp, kaufte ich es. Und schon gings los, installieren.
Freu, direkt geklappt. Und rein zuf├Ąllig lag im Briefkasten eine AOL-CD. Nichts leichter als das: Online gehen. Rein mit der CD ins Laufwerk, alles geht von selbst und schon "drin". Die Suche nach einem Nickname gestaltete sich m├╝hsam, wollte ich doch gerne meinen Vornamen Heidemarie verwenden. Was immer ich auch probierte, hie├č es: Name vergeben. So wurde aus mir schlie├člich Rh95 -Initialien und eine Jahreszahl, die mir viel bedeutet. Es dauerte nicht lange und ich kam in einem Chatraum -german-chat- in USA, den AOL eigens f├╝r dort lebende Deutsche eingerichtet hat, damit sie
ihr Schriftdeutsch nicht vergessen. Seitdem sind viele Freundschaften entstanden, Chattertreffs werden
organisiert und es ist dann spannend, Menschen zu treffen, die man vorher nur "online" kannte. Dann war der Schritt zur eigenen Homepage nicht mehr weit: Was ist eine Url., was ist HTML, was ist.......
Und eines Tages hie├č es dann: Endlich, Heidemarie ist im Internet - und das ist sie immer noch. Inzwischen hat die Zahl der Homepagebesitzer sprunghaft zugenommen und ich habe inzwischen sogar
eine zweite Page innerhalb des "virtuellen Hotels JENS". Dort" wohne" in in meiner Traumstadt "NYCity" . Ihr merkt, ich schw├Ąrme vom Internet, dem vielf├Ąltigen world wite web, kurz Hier klicken Meine
Erfahrungen sind sehr positiv. Jedem ist es ja selbst ├╝berlassen, wie er "usen" m├Âchte. Sicher kommen oder findet man ab und zu "schlechte" Seiten, aber das kann man ├╝berlesen oder halt ignorieren.
Neulich bekam ich ein nettes Angebot: Ein Telegramm tauchte auf mit den Worten: Hallo, kann ich bei
dir nackt putzen kommen.. Am├╝siert lehnte ich die Anfrage ab und sagte, da├č ich keinen Bedarf habe.
Der Sender reagierte ebenso nett und es entwickelte sich ein Gespr├Ąch in eine ganz andere Richtung.
Die Erfahrung habe ich mit der "schlechten Seite" des Internets gemacht: Ich gehe auf fast alle Teles ein, so wie ich erzogen wurde - h├Âflich. Wie man in den Wald hineinruft, so kommt es zur├╝ck. Es ist doch nur legitim, es auszuprobieren, Bedarf ist bestimmt bei beiden Geschlechtern vorhanden und jeder
mu├č sich dann seinen Weg suchen. Jedenfalls freue ich mich ├╝ber alle Kontakte, die aus diesen Telegrammen heraus entstanden sind im guten Sinne. Und dann gibts noch die Leselupe....... eine besonders gute Seite im Internet. Und wie sch├Ân, wir sind wiedervereinigt und Menschen aus allen
Bundesl├Ąndern, k├Ânnen sich frei ├Ąu├čern . Das ist doch toll, oder? So verbindet uns das INTERNET - gut !!!!!!!IN DIESEM SINNE W├ťNSCHE ICH ALLEN HIER AN DIESEM PLATZ WEITERHIN VIEL FREUDE........ Heidemarie-Heidekind
__________________
Heidekind-Heidemarie
(e-mail-Adr.: Rh95@aol.com)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sanne Benz
Guest
Registriert: Not Yet

liebes heidekind,
gerade entdecke ich hier deinen beitrag..
eigentlich h├Ątten wir uns ja dann HIER dar├╝ber auslassen k├Ânnen..
sorry,hab ich nicht gesehen..
naja,wenn ich an meine anfangszeiten denke..einen 286er hatte ich,dann 486er und der wurde aufger├╝stet bis zum erbrechen..
vor fast 5jahren kam dann internet..und AUCH chat..klaro..
aber ehrlich gesagt habe ich daran die lust schnell verloren..
hier war ich auch schon im chat,aber da ist sonst kaum einer..und man wei├č auch da wieder nicht,mit wem man es von den schreibern zu tun hat *seufz*
so..
danke f├╝r den einblick in dein pC-leben
nun sch├Ânes wochenende
lG
sanne

Bearbeiten/Löschen    


heidekind
???
Registriert: Jan 2002

Werke: 17
Kommentare: 136
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heidekind eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Das Internet

Halloooooo Sanne, bist du gerade online? Danke f├╝r die Antwort. Eigentlich hat es mich ├╝berrascht, bisher gar keine
Reaktion darauf bekommen zu haben. Manchmal bin ich auch im
Leselupe-chat, traf dich leider aber noch nie an. Wenn, dann bin ich dort ebenfalls mit Heidekind bzw. Heide anzutreffen. Nicht immer ist jeder Anwesende auch Mitglied der Leselupe, da es ein freier Chatroom im Internet ist und nicht an die LL gebunden. Gerne w├╝rde ich dich mal zum Plaudern treffen. Tsch├╝├č├č├č├č├č├č. Heidekind-Heidemarie
__________________
Heidekind-Heidemarie
(e-mail-Adr.: Rh95@aol.com)

Bearbeiten/Löschen    


Sanne Benz
Guest
Registriert: Not Yet

liebe heide,
*lach*
ja..alle tun es,kaum einer spricht mehr dar├╝ber..man tuts einfach..das internetten..
ok,wenn ich mal da bin,dann auch unter meinem avatar..
ach so,das ist kein interner chat?
hm..schade.
wenn du lust hast morgen?
Uhrzeit maile ich dir dann mal..ok?
lG
sanne

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Kurzprosa Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!