Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92268
Momentan online:
365 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Das Irrlicht ergraut
Eingestellt am 21. 04. 2010 22:39


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Rhea_Gift
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 325
Kommentare: 3573
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rhea_Gift eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Das Irrlicht ergraut

Die Asche dunkelt uns're Himmel,
rein sind sie schon lang nicht mehr
rötet nicht der Mond schon schamvoll?
Der Abend senkt sich nieder schwer -

Oder ist's doch nur die Wolke,
die culpa uns auf HÀupte fÀllt,
der Erde Grimm sich endlich Ă€ußert,
glĂŒhend lang schon schwelend gellt

und schmerzend auch vom Fixstern strahlt
scharf sie nieder, dĂŒnnt die Luft,
wegbrennt diesen Krebs der Welt,
umhĂŒllt uns nicht ein Hauch von Gruft?

Zittert jetzt noch, denn wenn nicht,
heißt's ertaubt lĂ€ngst jeder Sinn,
fleht noch, zweifelt, nur nicht stumm
zeigt euch Angesichts des Fine,

das sich langsam schliert in Wolken,
das rumort an dicken Krusten,
das erglĂŒht in dunklen Kratern,
blĂ€ht und brĂŒllt in roten Pusteln -

kratzt sie weg, schĂŒrft auf die Haut,
endlich unter OberflÀche,
grabt die Schönheitsfolie um,
zeigt darunter eure SchwÀche -

Irren ist nicht fehl am Platze,
nur Beharren blind auf dem,
das schon lange ĂŒberfĂ€llig,
was selbst Blinde deutlich sehn:

Das "So kann es nicht weitergehn!"

___________

ein Dank an Karl fĂŒr Inspiration!!!!

__________________
...Seele, bist du nun erwacht?...Und sie zittert, und sie lacht allen Himmelssternen zu... (Hesse)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


3 ausgeblendete Kommentare sind nur fĂŒr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
ZurĂŒck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!