Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
381 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Das Leben
Eingestellt am 31. 10. 2006 09:49


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Marie-Luise Wendland
???
Registriert: Aug 2006

Werke: 122
Kommentare: 5458
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Marie-Luise Wendland eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Das Leben

Viele Wege musst du schreiten
von der Wiege bis zum Grab.
Lust und Nöte dich begleiten,
mal geht es aufwärts, mal bergab.

Hast du alles fest im Griff,
ist dein Leben eitel Wonne.
Stört dich jedes kleine Riff,
scheint nur selten dir die Sonne.

Nimm das Leben wie es ist,
verzage nicht und habe Mut.
Wenn du öfter fröhlich bist,
wird alles schneller wieder gut.

Wenn du nie mal Kummer hast,
weißt du nicht wie schön das Lachen.
Trägst du nie mal eine Last,
wird dir nichts mehr Freude machen.

Gegensätzlich ist das Leben.
Hier mal Lust und dort mal Qual.
Nur Frohsinn kann es dir nicht geben.
Du hast nun wirklich keine Wahl.


__________________
Marie-Luise Wendland
Carpe diem!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Inu
Häufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 120
Kommentare: 2153
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo Marie Luise

quote:
Das Leben

Viele Wege musst du schreiten
von der Wiege bis zum Grab.

wie wahr
Lust und Nöte dich begleiten,
mal geht es aufwärts, mal bergab.

Gut beobachtet

Hast du alles fest im Griff,
ist dein Leben eitel Wonne.
Stört dich jedes kleine Riff,
scheint nur selten dir die Sonne.

Nimm das Leben wie es ist,
verzage nicht und habe Mut.

hat meine Tante auch immer gesagt
Wenn du öfter fröhlich bist,
wird alles schneller wieder gut.

Wenn du nie mal Kummer hast,
weißt du nicht wie schön das Lachen.
Trägst du nie mal eine Last,
wird dir nichts mehr Freude machen.

Gegensätzlich ist das Leben.
Hier mal Lust und dort mal Qual.

Du bist ja eine richtige Philosophin
Nur Frohsinn kann es dir nicht geben.
Du hast nun wirklich keine Wahl.


Etwas Gutes haben Deine Werke: sie reizen zum Lächeln.

Dieses Gedicht ist eine Aneinanderreihung von altbekannten, leicht abgedroschenen Sprüchen u. Weisheiten, die die Großmutter schon wusste. Besonders nett der Widerspruch in den 4 blau markierten Zeilen.


LG
Inu

Bearbeiten/Löschen    


Marie-Luise Wendland
???
Registriert: Aug 2006

Werke: 122
Kommentare: 5458
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Marie-Luise Wendland eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Das Leben

Danke, Inu, dass du dir soviel Mühe mit meinem kleinen, harmlosen Gedicht gemacht hast. Ich hätte wissen müssen, dass solche “Weisheiten“ den Menschen von heute nicht mehr erreichen.
Ich schrieb es vor 25 Jahren. Vielleicht hatte ich ja Worte meiner Großmutter im Ohr.
Da ich es rhythmisch ganz nett fand, stellte ich es einfach mal ein.
Etwas hat es ja erreicht, es brachte dich zum Lächeln.
Es grüßt dich
Marie-Luise

__________________
Marie-Luise Wendland
Carpe diem!

Bearbeiten/Löschen    


Melusine
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Marie-Luise,
der Schluss erscheint mir auch ein bisschen widersprüchlich, aber sonst ist es nett gedichtet. Nicht mein Geschmack, das weißt du ja ... aber macht nichts.

Liebe Grüße
Mel

Bearbeiten/Löschen    


Marie-Luise Wendland
???
Registriert: Aug 2006

Werke: 122
Kommentare: 5458
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Marie-Luise Wendland eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Das Leben

Hallo Melusine,
es ist ein Frühwerk. Ich grub es aus und dachte, es hat einen ganz netten Rhythmus,gib es mal bekannt.
Danke für deinen Kommentar.
Viele Grüße
Marie-Luise
Ps. den unlogischen Schluss habe ich so empfunden. Man hat keine Wahl. Man muss die Gegensätze im Leben ertragen.
__________________
Marie-Luise Wendland
Carpe diem!

Bearbeiten/Löschen    


Melusine
Guest
Registriert: Not Yet

Ja, das verstehe ich.
Vielleicht solltest du das Entstehungsdatum drunterschreiben? Manche machen das so. Nur mal so als Idee.

Der Rhythmus gefällt mir auch sehr gut .

LG Mel

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!