Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
385 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Humor und Satire
Das Leben ist eine eiskalte Innenkurve.
Eingestellt am 10. 06. 2002 17:07


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
pleistoneun
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Apr 2002

Werke: 173
Kommentare: 57
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um pleistoneun eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

"K├Ânnen Sie nicht aufpassen?", als Folge einer Unachtsamkeit ist durchaus ├╝blilch, aber nicht wenn es um Mord geht. Um den eiskalten, inszenierten Mord, den man normalerweise nur aus den eiskalten Schizzoschockern aus den USA kennt. "K├Ânnen Sie nicht aufpassen, wo Sie hinschie├čen?", klingt aber auch dann normal, wenn die Welt aus ├ťberbev├Âlkerung aus ihren N├Ąhten platzt und sich die Menschen ├╝bereinander zu stapeln beginnen und deshalb jeder Mord mindestens zwanzig Zeugen hat. "K├Ânnen Sie nicht aufpassen, wo Sie hinschie├čen, wenn Sie unter mir liegen?", ist dann die Regel, wenn die aus Platzgr├╝nden fr├╝hzeitig zu Grabe getretenen oder gelegenen Menschen pl├Âtzlich zu feuern beginnen. Von unten. T├Âdlich f├╝r die dar├╝ber Liegenden. "K├Ânnen Sie nicht aufpassen, wo Sie hinschie├čen, wenn ich gerade esse?", hat dann seine Berechtigung, wenn sich die Grabinsassen den Weg leichenfressend nach oben freik├Ąmpfen und dann die Kugel vom Nachbarn unter sich im morschen R├╝ckgrat zu sp├╝ren kriegen. Doch der Satz: "Ihr k├Ânnt mich alle Mal, ich passe zum Trotz nicht auf", gewinnt dann den alleinigen Anspruch, wenn das Leben eine eiskalten Innenkurve ist, auf der man gelegentlich auszurutschen droht, um dann im Stra├čengraben gelandet die dort befindlichen verunfallten Vorg├Ąnger aus Unachtsamkeitsgr├╝nden fragt, ob Sie denn nicht aufpassen k├Ânnen, wo man selbst hinf├Ąllt? Die Moral dabei ist, dass der schnelle Tod bei den Schie├čw├╝tigen im Grab endet. Herrlich!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Humor und Satire Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!