Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92203
Momentan online:
391 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Das Nein
Eingestellt am 25. 12. 2003 01:23


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
poppins
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: May 2003

Werke: 12
Kommentare: 195
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um poppins eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Das Nein

Es war einmal ein Nein.
Nicht allzu groß, doch auch nicht klein
Das brachte die Seinen
zum Schreien, zum Weinen
Sie rauften die Haare,
doch über die Jahre
da sahen sie’s ein:

Ein Nein ist ein Nein ist ein Nein.


**************************
poppins' Gelegenheitslyrik, erster Versuch
(... muss an Weihnachten liegen ...)
__________________
Verschiebe nicht auf morgen, was auch bis übermorgen Zeit hat.
(Mark Twain)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi, poppins!


Es war mal "ich will" -
Da hiess es: "Sei still!"
Ich will, aber ich will!
Sei still, bitte sei still!
Das ging über die Jahre
mit Gesang und Fanfare ...
"Sei still" plötzlich schwieg
und "ich will" wurde Krieg ...

Ausgezogen, weggeflogen
Sturz in Sucht und Alltagsdrogen!
Aufgefangen, eingesammelt -
Kleinlaut noch ein Wort gestammelt ...
Wieder mal: "ich will!"
Bitte sei nicht still!
Bitte hör' mir zu!
Ich wachse aus dem Kinderschuh ...



Liebe Grüsse!
Schakim
__________________
§§§> In jeder Knospe zeigt sich ein kleines Wunder beim Aufblühen <§§§

Bearbeiten/Löschen    


poppins
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: May 2003

Werke: 12
Kommentare: 195
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um poppins eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Oh,

ist das schön, verstanden zu werden !!!!!

Ich fürchte fast, Lyrik liegt mir doch -

Danke, Schakim!!!!
__________________
Verschiebe nicht auf morgen, was auch bis übermorgen Zeit hat.
(Mark Twain)

Bearbeiten/Löschen    


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Denke ich doch auch!

LG
Schakim
__________________
§§§> In jeder Knospe zeigt sich ein kleines Wunder beim Aufblühen <§§§

Bearbeiten/Löschen    


poppins
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: May 2003

Werke: 12
Kommentare: 195
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um poppins eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Schakim -

Danke für das Kompliment (schade, dass es kein *rotwerd*-Smilie gibt, das hätte ich jetzt eingebaut )

Allerdings finde ich Dein Antwortgedicht viel besser als mein Ursprungswerk *G*

... Ich übe noch.

__________________
Verschiebe nicht auf morgen, was auch bis übermorgen Zeit hat.
(Mark Twain)

Bearbeiten/Löschen    


anemone
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Sep 2001

Werke: 587
Kommentare: 977
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Im Gegensatz dazu

aus der Heiratsanzeige eines Neffen:

Unser Ja ist ein Ja
Unser Ja ist kein Jaja
unser Ja ist kein Möglicherweise
Kein unter Umständen
Kein Probeweise
Unser Ja ist kein Naja
Unser Ja ist ein Ja zu uns
wie wir sind und
wie wir werden können

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!