Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
71 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Tagebuch - Diary
Das Ventil
Eingestellt am 22. 10. 2002 12:54


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
glutexo
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Oct 2002

Werke: 6
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um glutexo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Ich bin mal wieder am Ende, kurz vor’m Nervenzusammenbruch.

Heulend knie ich am Boden, in meinem Kopf dreht sich alles nur um dutzende Probleme, ohne Chance sie zu lösen. Niemand ist da, der mir helfen könnte, wie schon so oft, hat niemand Zeit für mich.

Ich bin allein, dieses Gefühl schmerzt zusätzlich zu den anderen Gefühlen die meinen Körper durchdringen.

Aggressivität macht sich breit, Adrenalin strömt in meine Blutbahn.

Ich greife nach was scharfem, wie schon so oft. Obwohl ich es gar nicht will, aber ich kann mich nicht dagegen wehren. Das Wissen, dass danach alles besser ist, ist stärker als der Wille es nicht zu tun, als der Verstand, der mir sagt es sei krank was ich da mache.

Der erste Schnitt, gleich hinterher der zweite, ein dritter Schnitt ist heut wohl auch notwendig.

Das warme Blut läuft mir über den Arm, es tut gut. Ich merke, wie die Anspannung in meinem Körper nachlässt. Schmerzen habe ich dabei keine, jedenfalls spüre ich sie nicht.

Die Probleme sind immer noch da, aber ich empfinde sie jetzt anders als vorher, sie sind mir nicht mehr so wichtig, sie bestimmen jetzt nicht mehr mein Leben, jedenfalls erstmal nicht mehr.

Wie schon so oft, nehme ich mir auch diesmal vor es nicht mehr zu tun, mir ein anderes Ventil zu suchen.
Werd ich es diesmal schaffen?
…

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Renee Hawk
???
Registriert: Jan 2001

Werke: 17
Kommentare: 1142
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Glutexo,

das ist heftig, Selbstverstümmelung als Ventil - ein ungehörter Hilfeschrei ...

liebe Grüße und Willkommen in der LL
Reneè

Bearbeiten/Löschen    


Suavitas
Festzeitungsschreiber
Registriert: Oct 2002

Werke: 2
Kommentare: 15
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Suavitas eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Das ist traurig, aber leider real. Auch ich kenne Menschen, die zu solchen Mitteln greifen. Aber leider weiß ich auch nicht wie ich ihnen helfen kann.
Dein Text ist sehr realistisch, trotz traurigen Themas finde ich, dass du das sehr gut beschrieben hast!
gruß Suavitas

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Tagebuch - Diary Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!