Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
210 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Das emotionale Tier
Eingestellt am 09. 10. 2006 23:54


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1029
Kommentare: 3094
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Das emotionale Tier


Lass uns die Gitter öffnen
den Raubkatzen Freilauf geben
damit sie sich beschnuppern
belecken können

Lass uns die scheue Lust jagen
sie aus ihrem Versteck treiben
damit wir uns erfreuen können
an ihren spitzen Schreien
wenn wir endlich die Fangzähne
ins weiche Fleisch graben

Lass uns satt aneinanderkuscheln
denn die Beute ist kein Wintervorrat
wir planen nicht für die Ewigkeit
jagen nur den Augenblick

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
wauw perry,

ich empfinde das als erotik pur... war es von dir auch so gemeint?
heike
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


Mara Krovecs
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2003

Werke: 188
Kommentare: 609
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mara Krovecs eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Perry,

mir gefällt Dein Text auch sehr, sensibel erotisch...
nur den Titel finde ich etwas unglücklich gewählt, er wirkt gegen die schönen fließenden, weichen Zeilen so emotionslos wissenschaftlich."Tier" könnte ich mir z.B. vorstellen oder etwas in der Art...

Liebe Grüße zur Nacht

Mara

Bearbeiten/Löschen    


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1029
Kommentare: 3094
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Heike,
Volltreffer, Erotik pur! Lass uns die scheue Lust jagen, sie zur Strecke bringen und satt aneinanderkuscheln. Ich denke, dieses Raubtier steckt in jedem von uns wir lassen es nur selten raus (lächel).
Danke und LG
Manfred

Hallo Mara,
freut mich, dass dir meine Jagd auf die scheue Lust gefallen hat. Schön, dass du sie trotz der animalischen Bilder, als sensibel empfindest. Der Titel ist absichtlich etwas "wissenschaftlich" gewählt, weil es hier ja auch um ein inneres Spannungsfeld geht.
Danke und LG
Manfred

Bearbeiten/Löschen    


Sonnenkreis
Festzeitungsschreiber
Registriert: Jul 2005

Werke: 6
Kommentare: 349
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sonnenkreis eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Manfred,

mir gefällt Dein Gedicht sehr gut!

Denn natürlich wohnt noch mehr als das emotio-
nale Tier in uns. Aber wieviele Menschen verlier-
en ihre Lebendigkeit, weil sie diesem Tier in sich
zu wenig Raum lassen?

Die Tiere der Vernunft, der Intuition zum Beispiel
sind sicherlich wichtige Weggefährten die uns vor
mancher Dummheit schützen. Aber genauso wichtig ist
zu erkennen, das sie uns ebenfalls täuschen können...

Dein Gedicht lädt auf jeden Fall dazu ein sich ganz-
heitlicher anzunehmen. Schön!

Liebe Grüße
Sonnenkreis

Bearbeiten/Löschen    


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1029
Kommentare: 3094
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Sonnenkreis,
natürlich sollte man dem "emotionalen" Tier in uns nicht die herrschaft überlassen, aber gerade in Liebesdingen, kann ein wenig mehr Bauchgefühl nicht schaden.
Danke für die positive Einschätzung und LG
Manfred

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!