Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
303 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Das kleine Herz
Eingestellt am 23. 04. 2004 15:39


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
mandra
Autorenanwärter
Registriert: Apr 2004

Werke: 18
Kommentare: 49
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mandra eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Rhythmisch schlug dein kleines Herz,
ich schaute dir beim Schlafen zu,
oft saß ich an deinem Bettchen,
sang ganz leise Lalelu.


Friedlich warst du eingeschlafen,
vorsichtig ging ich hinaus,
du solltest nicht aufwachen ...
Manchmal ist’s als hörte ich dein Jauchzen,
ich konnte doch nicht ahnen, dass,
dies war
Dein letztes Lachen.

In Gedanken sehe ich dich,
deine strahlenden Augen,
und verspüre einen großen Schmerz
als du von mir gingst,
ich trage dich für immer
tief, ganz tief in meinem Herz.
Mein Kind.

Vorschläge nehme ich gerne an :-)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

die tiefe ausage erschüttert, aber auch hier solltest du dich entscheiden ob du reimen willst oder nicht.ich glaube das dein gedicht ohne reim deutlich intensiver rüberkommt.weil es allein vom thema her bewegt.darf ich dir meine version als anregung vorlegen?
l.g.heike
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


mandra
Autorenanwärter
Registriert: Apr 2004

Werke: 18
Kommentare: 49
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mandra eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Das kleine Herz

vorschläge nehme ich gerne an, sieh am ende meines threads.
manchmal sind kleine änderung sinnvoll.

lg.mandra

Bearbeiten/Löschen    


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

da mein vorschlag sich zwar an der aussage deines textest orientiert, aber doch erheblich von deimem text stilistisch abweicht schicke ich dir eine kostprobe und du entscheidest ob du es hier stehen haben willst.
dein text ging mir so nah...
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


mandra
Autorenanwärter
Registriert: Apr 2004

Werke: 18
Kommentare: 49
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mandra eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Das kleine Herz

auch deine an mich gesandten zeilen, den text mit anderen augen zu betrachten ... deiner handschrift angepasst, lassen die gedanken und emotionen erkennen.
nicht immer ist eine änderung kleiner passagen oder wortaustausch zum nachteil.
würde ich meinen thread nun ändern, wäre dies eine total andere handschrift.
danke dir,habe deinen text dennoch gerne gelesen.


Schließe deine Augen einen Augenblick und träume.


lg.mandra

Bearbeiten/Löschen    


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

nein es wäre nicht angebracht meinen text gegen deinen auszutauschen. du hattest ganz bestimmmten anlass so zuschreiben. es geht auch nicht wirklich ums besser machen sondern um die darstellung der verschiedenen möglichkeiten einen thema zu bearbeiten. wenn du magst sende ich dir den ganzen text zu. der versuch war eine spannende aufgabe mich in dich einzufühlen und zu hoffen das es deine welt traf.
heike
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!