Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
283 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Das schwarze Glück
Eingestellt am 06. 01. 2010 07:25


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Carina M.
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2009

Werke: 250
Kommentare: 1280
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Carina M. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Morgens früh, so um halb acht,
kam der Vermieter, hat gesacht,
es käm der Mann zum Schornstein fegen,
es wär kein Grund sich aufzuregen,

denk ich, das kann heiter sein,
ich und der schwarze Mann allein,
also warte ich gespannt,
da kommt er auch schon angerannt,

denn meine Freundin meint zu mir,
kommt heut der schwarze Mann zu dir,
küss ihn einfach auf die Schnelle,
dann kommt das Glück auf alle Fälle,

doch das war mir zu verwegen,
ohje, da wurde ich verlegen,
aber dann hab ich's gewagt,
und hab nach seiner Hand gefragt,

ob er so nett , sie mir zu reichen,
fühl mich schon innerlich erbleichen,
ob meiner Kühnheit bei dem Mann,
doch der lächtelte mich an,

er reicht zum Abschied mir die Hände,
wo ich mein Glück nun wiederfände,
man müsste nur dran glauben fest,
Fortuna macht dann schon den Rest,

dann küss ich einfach meine Hand,
bin ich denn noch bei Verstand,
die Freundin meint, das müsse sein,
sonst blieb ich mit dem Glück allein,

was alles so passieren kann,
kündigt der schwarze Mann sich an,
ich lächel still in mich hinein,
es muss ja nicht der Postmann sein.

__________________
Alles was ich schreibe ist haschen nach Wind

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1536
Kommentare: 9780
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Carina,

lustig ist es in der Tat, aber leider holpert es kräftig:

quote:
Morgens früh, so um halb acht,
XxXxXxX
kam der Vermieter, hat gesacht,
xXxXxXxX
es käm der Mann zum Schornstein fegen,
xXxXxXxXx
es wär kein Grund sich aufzuregen,
xXxXxXxXx

denk ich, das kann heiter sein,
xXxXxXxX
ich und der schwarze Mann allein,
xXxXxXxX
also warte ich gespannt,
XxXxXxX
da kommt er auch schon angerannt,
xXxXxXxX

denn meine Freundin meint zu mir,
xXxXxXxX
kommt heut der schwarze Mann zu dir,
xXxXxXxX
küss ihn einfach auf die Schnelle,
XxXxXxXx
dann kommt das Glück auf alle Fälle,
xXxXxXxXx

doch das war mir zu verwegen,
XxXxXxXx
ohje, da wurde ich verlegen,
xXxXxXxXx
aber dann hab ich's gewagt,
XxXxXxX
und hab nach seiner Hand gefragt,
xXxXxXxX

ob er so nett , sie mir zu reichen,
xXxXxXxXx
fühl mich schon innerlich erbleichen,
xXxXxXxXx
ob meiner Kühnheit bei dem Mann,
xXxXxXxX
doch der lächtelte mich an,
XxXxXxX

er reicht zum Abschied mir die Hände,
xXxXxXxXx
wo ich mein Glück nun wiederfände,
xXxXxXxXx
man müsste nur dran glauben fest,
xXxXxXxX
Fortuna macht dann schon den Rest,
xXxXxXxX

dann küss ich einfach meine Hand,
xXxXxXxX
bin ich denn noch bei Verstand,
xXxXxxX
die Freundin meint, das müsse sein,
xXxXxXxX
sonst blieb ich mit dem Glück allein,
xXxXxXxX

was alles so passieren kann,
xXxXxXxX
kündigt der schwarze Mann sich an,
xXxXxXxX
ich lächel still in mich hinein,
xXxXxXxX
es muss ja nicht der Postmann sein.
xXxXxXxX
Wo es aus dem Takt kommt, Dein Gedicht, siehst Du oben.

Viel Spaß beim Feilen!

LG W.
__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen    


Carina M.
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2009

Werke: 250
Kommentare: 1280
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Carina M. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Walther,
hab Dank fürs Lesen, Kommentieren und für all die vielen Xse.

Lieben Gruß,
Carina
__________________
Alles was ich schreibe ist haschen nach Wind

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!