Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
93 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Das schwere Leben
Eingestellt am 08. 08. 2006 10:16


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
zreptil
Autorenanwärter
Registriert: Aug 2006

Werke: 10
Kommentare: 17
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um zreptil eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Das schwere Leben

Das Leben ist unendlich schwer,
man hat so viele Sorgen.
Man fragt sich beinah' jeden Tag
"Was passiert wohl morgen?

Werde ich morgen glücklich sein,
wird morgen mir gelingen,
was mir bisher verweigert blieb,
an den erwünschten Dingen?"

Dabei vergisst man allzu leicht,
was man erreicht schon hat.
Man sagt "Es nicht sehr viel wert",
der Glanz ist nur noch matt.

Doch wie war's damals, als man sich
mit bangem Herzen frug,
erreiche ich (was jetzt erreicht),
ist abgefahr'n der Zug?

Der Glanz ist weg doch war er da,
als gerade frisch vollbracht,
was man zuvor zum Ziel erhob,
was man sich ausgedacht.

Es wiederholt sich dieses Spiel
an jedem neuen Tag,
weil jeder immer gerade das,
was er nicht hat, gern mag.

Doch wirklich glücklich wird nur der,
dem Tag um Tag gelingt,
dass er erkennt und wirklich schätzt,
was ihm das Leben bringt.

__________________
always look on the bright side of life

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!