Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
70 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Humor und Satire
Dein Nächster Auftrag (gelöscht)
Eingestellt am 28. 01. 2005 12:56


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Susanne Henke
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Oct 2004

Werke: 9
Kommentare: 56
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Susanne Henke eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Der Text wurde vom Autor gelöscht.
Gemäß den Forenregeln bleiben die Kommentare jedoch erhalten.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
hm,

eine ganz bitterböse satire. nur - worauf?
fragend guckt
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


Billenstone Nati
Autorenanwärter
Registriert: Oct 2004

Werke: 25
Kommentare: 46
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Billenstone Nati eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Susanne Henke

Die Geschichte ist ausgesprochen spannend und unterhaltsam. Sehr gut beschrieben. Ein wirklich schwarzer Humor. Deine Geschichte hat Erschütterung und Erheiterung bei mir ausgelöst.

Liebe Grüße
Billenstone Nati

Bearbeiten/Löschen    


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
ei,

billenstone, mir scheint, du hast die geschichte verstanden. erklärst du sie mir bitte?
lg
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


MDSpinoza
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 197
Kommentare: 1253
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MDSpinoza eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Oh, Schily's schöne neue Welt...
__________________
Lieber ein verführter Verbraucher als ein verbrauchter Verführer...

Bearbeiten/Löschen    


Felidae
Hobbydichter
Registriert: Nov 2004

Werke: 1
Kommentare: 4
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Felidae eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Susanne

Eine überaus witzige Geschichte, die hat aber meines Erachtens eine logische Schwäche hat. (Vorsicht hier spricht die Informatikerin in mir)


Mein Tipp lass das mit der Besuchernummer weg. (ist antiquiert und bewirkt die logischen Brüche)

Begründung
Die Geschichte macht klar, dass dem Protagonisten letzte Woche DNA Material entnommen wurde und zusätzlich offensichtlich biometrische Daten wie der Fingerabdruck erfasst wurden.
Den Fingerabdruck benutzt Torben zum Eintreten in das Zimmer des Arbeitsvermittlers. Ein Vergleich macht nur dann Sinn, wenn dieser am Anfang erfasst wurde zum Beispiel bei der Ausgabe der Nummer 215. Außerdem warum sollte jemand eine Nummer erhalten, wenn er nicht berechtigt ist.
In jedem Fall muss eine Beziehung zwischen Nummer und Inhaber bestehen. Palmer wusste sofort als Torben ins Zimmer kam, dass die Testergebnisse hervorragend sind, dies kann er nur so schnell sagen, wenn er Torben erwartet hat und sich in irgendeiner Form vorbereitet hatte.
Eine weitere Unstimmigkeit durch die Nummer entsteht:
Offensichtlich müssen alle Bewerber in Einzelwartekabinen warten. Warum gibt es eine globale Sprechanlage, die alle Aufrufe in alle Zimmer überträgt (Nettigkeit, passt in ein solches System nicht), es würde ausreichen den Aufruf in die jeweilige Kabine zu senden.
Da in einem organisierten System bekannt (sein sollte)/ist welche Person, mit welcher Nummer, in welchem Zimmer sitzt. Und das "sie" es wussten, zeigt sich darin, dass sich die Tür der Kabine automatisch öffnete nachdem der Aufruf kam.

Grüße Feli
__________________
Die Lüge wird zur Weltordnung gemacht - Kafka

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Humor und Satire Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!