Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
162 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Den Wind vermisst
Eingestellt am 15. 01. 2004 00:10


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Stephanie Seelig
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2001

Werke: 44
Kommentare: 387
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Stephanie Seelig eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Den Wind vermisst

Deine Augen glühten
Als meine Hände dich berührten
Dein Körper zitterte
als ich dich verließ

Dein Mantel zerrissen
Gefühle schlafen gelegt
ein Jahr endloses Hoffen
in deinem Gesicht

Seither auf der Suche
nach diesem Gefühl

In jeder einsamen Nacht
deine Liebe weinend
dem Wind geflüstert hast

Ein Herz leise schreiend
von ihm erfasst

Meine Augen glühten
als deine Hände mich berührten
meine Stimme zitterte:
Ich habe dich so vermisst

__________________
Gespräche sind Leitplanken

Gezähmte Lippen

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!