Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92203
Momentan online:
266 Gäste und 20 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Der Fleischer (Limerick)
Eingestellt am 14. 09. 2003 16:00


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Inge Anna
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Der Fleischer

Ein gekr├Ąnkter Fleischer in Haan,
der lie├č seinem Frust freie Bahn;
in den Wurstteig, gar fein,
band er Rizinus ein -
und das Rennen des Jahres fing an.

__________________
Die ├╝ber Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Mara K.
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Inge Anna,

sich das 'mal bildlich vorstellen. Ich k├Ânnt mich kringeln.
Tja, man muss nicht immer mit dem Beil zeigen wo der Hammer h├Ąngt .
W├╝nsche eine gute Woche und *h├╝stel* vorsicht beim Wurstkauf. Liebe Gr├╝├če aus dem wilden Osten sendet Dir
herzlich Mara K.

Bearbeiten/Löschen    


Inge Anna
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Empfehlenswert - Knackwurst á la Rizinusia!!!

Liebe Mara,
ja, da muss was los gewesen sein im sch├Ânen Haan. Nach dem Wurstschmaus - Rizinus ist ├╝brigens geschmacklos. Ich habe das Zeug vor vielen Jahren mal in die Sch├Ânheitspflege eingebunden, um mit dichten langen Wimpern klimpern zu k├Ânnen; hat allerdings nix genutzt. F├╝r den Erhalt der schlanken Linie m├╝sste Rizinusiella doch geradezu der Garant sein. Was meinst Du?
Danke f├╝r Deinen Kommentar und allzeit leckere Wurst.
Herzliche Gr├╝├če aus dem Saarland schickt Dir
Inge Anna
__________________
Die ├╝ber Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen    


Mara K.
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Inge Anna ..........

zu schlanke linie ist auch nicht soo toll, ich denke etwas h├╝ftgold darf schon sein oder!? auf jeden fall ist dein limerick sehr "k├Âstlich".
liebe gr├╝├če ins saarland aus dem wilden osten schickt
schmunzelnd Mara K.

Bearbeiten/Löschen    


anemone
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Sep 2001

Werke: 587
Kommentare: 977
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Limmerik

darf noch einer dazu?

Es hatte einmal ein Poet
Die Belohnung von ihr nicht verschm├Ąht,
die bekam er daf├╝r,
Dass er dichtete ihr
Und zwar zwischen den Zeilen
Deshalb durft er verweilen
wurd's am Abend auch reichlich sp├Ąt.

Bearbeiten/Löschen    


Inge Anna
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Stehe irgendwie auf dem Schlauch - - -

Hallo Anemone,
ich bitte um n├Ąhere Erl├Ąuterung Deines Liimericks. Ich habe den Text wieder und wieder gelesen, kann aber leider nicht f├╝ndig werden, um was es hier geht.
Gute Nacht und lieben Gru├č
Inge Anna
__________________
Die ├╝ber Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Feste Formen Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!