Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92245
Momentan online:
314 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Der Hase mit der großen Nase
Eingestellt am 12. 09. 2002 12:12


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Kiara66
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 9
Kommentare: 14
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Es war einmal ein kleiner Hase,
mit einer riesengroßen Nase.
Die störte ihn nun wirklich sehr,
und machte ihm das Leben schwer.

Schon seine Mutter sagte: "Kind,
oh deine Nase wächst geschwind."
Doch war das Wachstum nicht zu stoppen,
und wollte alle Größen toppen.

Ein Hase mit 'nem großen Zinken,
schon fing der Kleine an zu trinken,
das Schicksal ihm so furchtbar schien
und vor der Nase gab's kein Fliehn.

So fing er dann gleich morgens an,
zu trinken was man trinken kann.
Wein und Bier und harte Sachen,
das war nun gar nicht mehr zum Lachen.

Doch eines Tages es geschah,
ein Hasenweibchen ihn so sah.
Sie sprach zu ihm: "Oh - diese Masse,
mensch Deine Nase die ist Klasse.

Er glaubte dann er hört wohl schlecht,
doch diese Dame die war echt,
Sie schaute ihn bewundernd an,
wie einen supertollen Mann.

Er konnte es erst nicht begreifen,
doch die Idee fing an zu reifen.
Die Dame sollte es wohl sein,
die ihm nun half aus seiner Pein.

Der Alkohol flog in die Gasse,
die Dame die war wirklich Klasse.
Und dieses sich auch ganz schnell lohnte,
denn bald die Häsin bei ihm wohnte.

Und es verging nicht sehr viel Zeit,
da war die Häsin auch bereit,
ihn gar zum Manne dann zu nehmen,
nun brauchte er sich nicht mehr schämen.

Und bald auch gab es kleine Hasen,
und alle mit ganz großen Nasen.
Die Nase ist nun voll im Trend,
und somit gab's ein Happy-End.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!