Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92277
Momentan online:
563 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Der Hütchenspieler
Eingestellt am 23. 04. 2008 16:14


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Kilya
Festzeitungsschreiber
Registriert: Jan 2005

Werke: 21
Kommentare: 5
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Kilya eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Du wählst die Mitte immerzu
Ich weiß nicht wo die Kugel ist
Mal schaue ich rechts mal links
Du hältst die Mitte starr im Blick
Auch wenn ich Dich linke und täusche

Du spielst mit Einsatz und ich mit Glasperlen
Habe ich eine Handvoll gewonnen
Spiegelt sich mein Blick in der Oberfläche
Ich schäme mich dafür


Verletzen lag mir fern
Ich habe nur gespielt und selbst ohne Einsatz hoch verloren

Es tut mir leid..............

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


majissa
Autor mit eigener TV-Show
Registriert: Jan 2002

Werke: 27
Kommentare: 399
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um majissa eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

manchmal ist es besser, zu fragen, wo die kugel ist. dann erübrigt/verändert sich vielleicht auch der einsatz und es ist ihr blick, der sich in der oberfläche spiegelt.

schönes poem.

majissa

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!