Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92216
Momentan online:
285 Gäste und 20 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Der Kachelofen
Eingestellt am 19. 08. 2010 10:55


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
anemone
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Sep 2001

Werke: 587
Kommentare: 977
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

[b]Der Kachelofen[/b]

Der Kachelofen l├Ąsst vergessen
die K├Ąlte drau├čen vor der T├╝r.
Versuche mich an ihn zu pressen,
an seine gr├╝ne Kachelwand
und halte es f├╝r angemessen,
dass grade heute ihn ich fand.
Mag W├Ąrme jetzt besonders gern;
nach K├Ąlte steht mir nicht der Sinn.
Da in der letzten Urlaubszeit,
empfindlich ich und schw├Ąchlich bin.

anemone




Version vom 19. 08. 2010 10:55

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Pelikan
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo, Annemone, ich finde Du bist viel besser geworden,
was den Gedichtfluss anbetrifft. Es hoppelt fast ├╝berhaupt nicht - dennoch ein paar Kleinigkeiten k├Ânnte man noch
verbessern. Zweimal gerade hintereinander (gerade/grad)
macht sich nicht so gut.In der sechsten Zeile grade, anstatt gerade schreiben. Und den Titel sollte man besser in Fettschrift setzen - das ist pr├Ągnanter.



Der Kachelofen

Der Kachelofen l├Ąsst vergessen
die K├Ąlte drau├čen vor der T├╝r.
Versuche mich an ihn zu pressen,
an seine gr├╝ne Kachelwand
und halte es f├╝r angemessen,
dass grade heute ihn ich fand.
Mag W├Ąrme jetzt besonders gern;
Nach K├Ąlte steht mir nicht der Sinn.
Da seit der letzten Urlaubszeit,
empfindlich ich und schw├Ąchlich bin.


Ich w├╝nsche Dir viel W├Ąrme, drinnen und drau├čen
und gute Besserung! Mit herzlichen Gr├╝├čen, Pelikan

Bearbeiten/Löschen    


Haget
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

MoinMoin Anemone,
wie w├Ąre es, auf alle Zeilen einen Reim zu bilden; wie z. B. (nur f├╝r diese Verdeutlichung Strophen gebildet):

Der Kachelofen

Der Kachelofen l├Ąsst vergessen
die K├Ąlte drau├čen vor der T├╝r.
Versuche mich an ihn zu pressen
damit ich seine W├Ąrme sp├╝r

an dieser gr├╝nen Kachelwand
und halte es f├╝r angemessen,
dass grade heute ihn ich fand,
um hier mein Bibbern zu vergessen.

Mag W├Ąrme jetzt besonders gern;
Dies Wetter bin ich l├Ąngst schon leid,
nach K├Ąlte steht mir nicht der Sinn,
da seit der letzten Urlaubszeit,
empfindlich ich und schw├Ąchlich bin.

__________________
Haget w├╝nscht Dir Gutes!
Selbst d├╝mmste Spr├╝che machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen    


Haget
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Dir alles Gute, Anemone,
wie hast Du denn bei deiner Gedichts-├ťberschrift die beiden b davor und hinten "hinbekommen"? Doppelt auf FETT geklickt? Ich bekomme es selbst absichtlich nicht so.


__________________

Haget w├╝nscht Dir Gutes!
Selbst d├╝mmste Spr├╝che machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen    


3 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!