Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92194
Momentan online:
138 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Der Koala-Bär
Eingestellt am 13. 06. 2001 18:49


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
mountainhope
Wird mal Schriftsteller
Registriert: May 2001

Werke: 22
Kommentare: 6
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mountainhope eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Es war einmal ein Koala-Bär.
Traurig schaute er im Lande umher.
Er war ja so einsam, so schrecklich allein,
Niemand wollte mehr bei ihm sein.

Doch irgendwo, so wußte er,
Gab´s noch ´nen zweiten Koala-Bär.
Er überlegte am Tag und wenn er fest schlief.
Dann die Idee: "Ich schreib einen Brief!"

"Lieber Koala, ich bin so allein,
Möchtest Du nicht gerne bei mir sein?
Ich hab das Alleinsein, so schrecklich satt.
Ich bin vom Leben so müde und matt."

Nach ein paar Tagen war´s dann soweit,
Ein Brieflein kam vorbeigeschneit.
Mit zittriger Pfote den Umschlag auf,
Die Freude nahm nun ihren Lauf.

"Lieber Koala, auch ich bin allein,
Doch können wir noch nicht zusammen sein.
Halte aus und wart´ noch ein Jahr.
Ich liebe Dich sehr, ich bin für Dich da!"

Der Koala war froh und traurig zu gleich,
Sein Herz voller Freude, seine Knie schaumigweich.
Ein Jahr vergeht schnell, so dachte er sich.
"Oh, kleiner Koala, ich liebe nur Dich!"

Er zählte die Wochen, die Tage, die Stunden,
Die Monate war´n Minuten, die Wochen Sekunden.
Dann war es soweit der Koala ging los.
Mit Erwartung im Herzen, die Freude so groß.

Die Moral der Geschichte, was soll ich nun sagen.
Nach einem Jahr unter Mühen und Plagen.
Sie gingen zusammen auf all´ ihren Wegen,
Und der Herr Gott, gab ihnen dazu seinen Segen.
__________________
Stephan Berghoff

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Lady Darkover
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Jun 2001

Werke: 113
Kommentare: 215
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lady Darkover eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo mountainhope,

gefällt mir dein Koala-Bär. Hat ja viel Geduld an den Tag gelegt, liegt wohl an der Einsamkeit. Wo Hoffnung ist, ist auch ein Weg.

Gruß Lady Darkover

Bearbeiten/Löschen    


La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Mountainhope,
Auch ich finde deinen Koala richtig süß. Nur, wo schickt man als Mensch solche Briefe hin und bekommt so eine Vielversprechende Antwort? Hast du da ne Idee

Kleine Kritik am Rande:
Die letzte Zeile empfinde ich als etwas holprig. Vielleicht würde

Und der Herr Gott gab ihnen den Segen

Oder sowas Ähnliches die Sache etwas abrunden.

Ansonsten ist der Rhytmus wirklich gut.

LG,
La Noche

Bearbeiten/Löschen    


willow
Guest
Registriert: Not Yet

Ganz süße Fabel,,,

Ich stelle mir gerade den kleinen, traurigen Koalabären vor, wie er da einsam an seinem Eukalyptuszweig lutscht und dann die Freude in seinen kullerrunden Augen, wenn er seine Koalabärin das erste Mal sieht.

Wirklich ein wunderschönes Gedicht über wahre Liebe und Hoffnung.

LG,

Willow

Bearbeiten/Löschen    


nally
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2001

Werke: 137
Kommentare: 369
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nally eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ich glaube so was gibts höchsten in Trickfilmen
da sagt der ... Ich liebe Dich sehr, ich bin für Dich da!"
nur weil der schrieb
dass er doch mal Lust auf ein date hätte;
auf Zweisamkeit
und zum Schluss ist es auch noch Liebe auf den ersten Blick...

aber ansonsten find ich alles anderen ganz angenehm
__________________
"Ich werde nie aufgeben captain, denn ich will im Spiel der Mächte weiter bestehen und meinen Vers dazu beitragen."
Club der toten Dichter

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!