Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5468
Themen:   92972
Momentan online:
216 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Veröffentlichungen unserer Autoren
Der Lächler und andere Verdächtige
Eingestellt am 19. 06. 2011 20:49


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
urte
Autorenanwärter
Registriert: Oct 2000

Werke: 3
Kommentare: 221
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo,

Im Mai und im Juni ist mein Buch mit kurzen Geschichten
als print- und als e-Book erschienen. Das Link zeigt auch eine Leseprobe:

Hier klicken

Freundliche Grüße, Urte








__________________
(C)Urte Skaliks-Wagner

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


urte
Autorenanwärter
Registriert: Oct 2000

Werke: 3
Kommentare: 221
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Der Lächler ...

Hallo,
Erstmal freue ich mich sehr über schon so viele – bis eben 429 – Klicks bei meinem Buchtitel – vielen Dank! Und das, obwohl ich schon so lange nichts mehr gepostet habe und nur wenige hier mich noch kennen werden. Daher hier noch ein wenig über mich:
Es scheint, dass ich mit dem Buchtitel doch den richtigen Riecher hatte. Zuerst war nämlich der Titel einer anderen Geschichte für das Buch vorgesehen: „Klirren im Kopf“, den ich apart seltsam fand, aber er erregte bei Bekannten eher Befremden. Dann war es plötzlich klar: „Der Lächler und andere Verdächtige“. „Der Lächler“ ist eine Geschichte im Buch – sie war 2006 für den Eifel-Kurzkrimipreis in der engeren Wahl. „...und andere Verdächtige“ passten ganz gut dazu, auch wenn sie nicht mal in einer Krimi-Geschichte vorkommen: Manch ein anderer vertrackter Charakter hier hat eben auch so seine Abgründe, seien sie ihm nun selbst bekannt oder nicht.
Ich war nach meinem Eintritt bei der Leselupe vorzeiten längere Zeit mit online, habe interessante andere Mitglieder kennen- und vor allem durch Praxis und Austausch viel übers Schreiben gelernt. Anfangs machte ich satirische und humoristische Gedichte, die ich später gelöscht habe, als ich gegen den mir seinerzeit zu aggressiven Ton in der LL nicht ankam. Es existieren noch einige Diskussionsbeiträge und ein alter Thread mit meiner Beteiligung im Archiv: „Kummerkasten oder ‚Literatur’?“ Noch immer in Kontakt bin ich mit Bruno Bansen, dem Humoristen, habe mich selbst aber – neben etwas Lyrik – fast ganz auf Kurz- und Miniaturgeschichten verlegt. Naja, vielleicht liest sie ja mal jemand ...
Herzlich, Urte



__________________
(C)Urte Skaliks-Wagner

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Veröffentlichungen unserer Autoren Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!