Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92274
Momentan online:
415 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Der Österreicher meint...
Eingestellt am 31. 07. 2008 12:25


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
othello
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Jul 2008

Werke: 10
Kommentare: 2
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um othello eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Als Österreicher hier im Norden
mach' ich ums Deutsche Volk mir Sorgen.
Im Land der Dichter und der Denker
geht um der Gute-Laune-Henker.
Der lässt Dich grade noch am Leben
doch ohne gute Laune eben!

Hat man hier den Job verloren,
macht einer sich um Dich nur Sorgen,
das ist die Arbeitsagentur
die Dir gleich sagt - sie zahle nur
ein Jahr, dann kommt die Armutswelt,
wo bleibt mein eingezahltes Geld?

Nach dieser Frist ist es soweit,
Herr Hartz macht sich im Leben breit.
Jetzt fühlst Du Dich einfach entmündigt
dabei wurd' Dir doch nur gekündigt!
Sie stellen Dir so manche Hürde,
wo bitte bleibt die Menschenwürde?

Zig Fragebögen füllst Du aus,
Du musst aus Deiner Wohnung raus
und Dir wird richtig vorgegeben
wofür Du wieviel brauchst zum Leben.
Und die Gesellschaft gibt den Rest,
weil sie Dich einfach fallen lässt.

In diesem Land der Milliardäre
amtieren Banker, Aktionäre
und die Parteien intressiert -
die Lobby nur, wieviel sie schmiert.
Das schwarze Geld wird dann gerafft
und schnell nach Liechtenstein geschafft.

Und unsre liebe Kanzlerin,
die fliegt zu armen Ländern hin.
Sie schüttelt Hände, macht Versprechen
während ihr Volk droht zu zerbrechen.
Ja, wenn sie diesen Kurs lang hält,
ist bald bei uns die dritte Welt!

DIE Politik geht in die Hose,
denn Rentner, Hartzer, Arbeitslose
wir sind nicht nur Kostenfaktoren
sondern wurd'n als Mensch geboren.
Noch sind wir ruhig, in unsrer Qual
doch denkt - WIR sind das Potential! (Leider!)

Version vom 31. 07. 2008 12:25

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!