Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92249
Momentan online:
434 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Der Puppenmann
Eingestellt am 04. 02. 2010 19:27


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Gernot Jennerwein
Häufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2008

Werke: 108
Kommentare: 793
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gernot Jennerwein eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Immer ist er da und zieht an den Leinen. Einmal sanft, dann wieder fest und stets ist er verborgen. Niemals ist er krank oder scheint zu ermüden. Er lässt die Puppen tanzen, hüpfen, traurig und glücklich sein. Sie zappeln auf und nieder, hin und her, lachen und weinen dabei. Manche behaupten, dass er ein Meister sei, jedoch fehlt es am Vergleich. So zupft er an aller Puppen Stricke, bis sie abgenützt zerreißen. Fällt eine Puppe auf die Bühne, wird sie bald vergessen sein. Fortwährend schafft er neue an, sein Geist ist unerschöpflich, und die Puppen rebellieren nicht.

Version vom 04. 02. 2010 19:27

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Gernot Jennerwein
Häufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2008

Werke: 108
Kommentare: 793
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gernot Jennerwein eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Guten Morgen Euch

Habe die Textstellen bearbeitet, welche du angemerkt hast Odilio. Gott aus der Vorstellung zurückzunehmen, kann ich nicht, denn einzig um den geht es mir in diesem Bühnenstück.

Hm, Spannung? Es ist eigentlich nur eine Feststellung, braucht es da eine Spannung?
Bin auf deine Vorschläge gespannt, liebe Ternessa.

Oh, wie fein, lasst uns daran basteln.

seelische Grüße aus dem Regentropfen Vorarlberg.

Gernot

Bearbeiten/Löschen    


14 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!