Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92264
Momentan online:
462 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Der Tod der Radfahrerin
Eingestellt am 26. 09. 2009 04:03


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
memo
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2005

Werke: 68
Kommentare: 152
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um memo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Du hast gelacht-
Du hast gesagt, es tue dir weh, weil ich dich liebe,
die Tage machten dich m├╝de und die Fragen.

Es war um halb sieben. Ich habe nichts gef├╝hlt.
Im Park habe ich mich zwischen den Schatten nur gew├Ąrmt.

Es war um halb sieben und ich habe nichts gef├╝hlt.
Dein Haar lag lang und weich am Asphalt.


Version vom 26. 09. 2009 04:03
Version vom 26. 09. 2009 22:57

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


bluefin
Guest
Registriert: Not Yet

wirklich sehr sch├Ân, @memo. nat├╝rlich muss ich trotzdem ein bisschen blubbern:

quote:
Du hast gelacht-
Du hast gesagt, es tut tue dir weh, dass ich dich liebe
und die Tage machen machten dich m├╝de und die Fragen.

Es war um halb acht. Ich habe nichts gef├╝hlt.
Im Park hab(e) ich zwischen den Schatten nur die W├Ąrme gesp├╝rt.

Es war um halb acht und ich hab(e) nichts gef├╝hlt.
Dein Haar lag lang und weich am ├╝ber dem Asphalt.
wer ├╝ber das todlangweilige linz bescheid wei├č, muss ein homo austriacus sein und steht deshalb zwangsl├Ąufig auf kriegsfu├č mit dem piefigen konjunktiv. trotzdem w├Ąr der bei indirekter rede besser.

wenn man bei zwei der drei "haben" das "e" weglie├če, w├Ąr's weniger monoton und bek├Ąm mehr pers├Ânliche betroffenheit.

liebe gr├╝├če aus m├╝nchen

bluefin

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Kurzprosa Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!