Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92265
Momentan online:
612 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Der Trauerrabe
Eingestellt am 04. 04. 2012 23:00


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
HajoBe
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Feb 2012

Werke: 77
Kommentare: 197
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HajoBe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein Rabe hockt auf grauer Mauer
reumütig in Schwarz und tiefer Trauer
um seine Räbin, die verblichen.
Drei Tage sind seither verstrichen.
Heut` wird man sie zur Ruhe betten.
War liebeskrank, nicht mehr zu retten.

Die Vogelschar in Wald und Wiesen
hält es für sicher und bewiesen:
Der Rabe hat sein Weib betrogen,
war einem Kolibri gewogen.
Na gut,sagst du, es ist gescheh`n,
doch denk`mal nach: Wie soll das geh`n!?

Version vom 04. 04. 2012 23:00

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


equinox
Guest
Registriert: Not Yet

Lb. HajoBe,

noch fliege ich um Dein Gedicht drumherum und suche einen Ast auf den ich mich setzen kann.


Rabengrüße

equinox

Bearbeiten/Löschen    


Carina M.
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2009

Werke: 250
Kommentare: 1280
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Carina M. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo HaJo,

ein Text der zum Nachdenken anregen sollte.

Es ist traurig festzustellen, wie leicht die Masse der Menschen ein Gerücht in die Welt setzen können, ohne dabei im Geringsten zu bedenken, wie grausam es für den Betroffenen sein muss. Zumal es, wie in diesem Fall schier unmöglich sein kann. Rufmord ist zerstörerisch.
Ich finde nur, die arme Räbin hätte ihren Raben vertrauen sollen.

Einen besinnlichen Karfreitag,
Carina

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!