Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
198 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Der Weg
Eingestellt am 10. 07. 2004 23:03


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
cartoon-heroe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Jul 2004

Werke: 2
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um cartoon-heroe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Der Weg
(c) 2004 Thorsten Brück (cartoon-heroe@web.de)

    Suchend jeder – dies ein Ding
    Was da heißt Leben
    Bedeutungsschwer und morgenschön

    Sinnend, wandelnd – Nie erreichend!
    Dies was sie erhoffen –
    Glauben wird’s nicht sein

    In des Silbers Spiegelsee – Scheinend
    Das Gesicht des einen –
    Musst sehen, verstehen was

    Nur du selbst kannst sein:
    Weg des Wahren – Lebensreich.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


AndreasGaertner
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo cartoon-heroe

"..Sinnend, wandelnd – Nie erreichend"!-->Das ist eine unglücklich gewählte Form.

"In des Silbers Spiegelsee – Scheinend"--> Das gleiche..


Ich würde es mit der "1.Person" versuchen:

Ich sinne, wandle, erreiche jedoch nie....

"In des Silbers Spiegelsee – scheint oder erscheint...Das Gesicht des einen –


Das "..lnd" oder "...end" hört sich beim Lesen schwerfällig an, oder?

Jedenfalls ist Dein Gedicht interessant und hat was...auf alle Fälle mehr wie die Bewertung von Anonymous mit nur 2 Punkten!!



Liebe Grüsse

Andreas


Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!