Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m√ľssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92203
Momentan online:
264 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Der Weg
Eingestellt am 24. 01. 2007 01:19


Autor
Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.
Papalagi
???
Registriert: Sep 2003

Werke: 164
Kommentare: 41
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Papalagi eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Die Strasse scheint sich ins Gesicht
Es spiegelt sich Asphalt im Licht
Die Häuser Mauern aus Beton
Der Ruhm des Weges, Straßenhohn
Gegl√§ttet vom Wasser von F√ľssen gepflegt
Die Strassen, sie halten Schlaglöcherdiätdiät
Der Weg, meine Lösung, Beruf und der Glaube
Es zieht sich zusammen die kosmische Schraube
Die Wege und Strassen mit Menschen verbindet
Durch die jeder Suchende sich neu erfindet
Und unterwegs zu seinem Ort
Ist es das letzte, erste Wort
Es ist ein Omen, Licht, ein Schwert
Mit dem man All in sich vermehrt

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


HFleiss
gesperrt
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Jan 2006

Werke: 99
Kommentare: 1313
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Der Weg

Liebe papalagi, die erste Zeile gef√§llt mir sehr gut. Dann aber wird es fragw√ľrdig. Vor allem, wie du von Schlagl√∂cherdi√§tdi√§t (was hei√üt das?)
zu Beruf und Glaube kommst, das halte ich f√ľr einen Salto mortale. Und was, um Himmels willen, ist eine kosmische Schraube?

P.S. Dein gar h√ľbsches "Ohmen" wird ohne h geschrieben, also "Omen".

Liebe Gr√ľ√üe
Hanna

Bearbeiten/Löschen    


JoteS
Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Oct 2003

Werke: 409
Kommentare: 3955
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um JoteS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hannah

Die kosmische Schraube ist die universale Entsprechung zu der goldenen Schraube, die hinter unserem Bauchnabel sitzt und das Gesäss am Abfallen hindert.
(Übrigens eine wunderschöne Geschichte um Kinder davon abzuhalten, am Bauchnabel herumzuschrauben und nebenbei später noch eine schöne Geschichte zu herzhaft Lachen zu haben.)

Hallo Papalagi

Leider muss ich Hannah (wieder mal) beipflichten. Liest sich wie Kopfsteinpflaster und gleitet ins Groteke ab, auch wenn einzelne Bilder durchaus ihren Reiz haben.

LG

J√ľrgen
__________________
Oh lodernd Feuer! (Ustinov als Nero)

Bearbeiten/Löschen    


Zur√ľck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!