Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92265
Momentan online:
617 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Des Henkers Sucht
Eingestellt am 08. 10. 2008 21:36


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
viktor
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2007

Werke: 117
Kommentare: 309
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um viktor eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Des Henkers Sucht

Der Henkersknecht soll endlich henken!
Doch der scheint gar nicht dran zu denken...
Er krault versonnen seine Löckchen
und stiert mit starrem Blick auf´s Blöckchen.

Das Beil, durch das der Schuft verrecke,
steht unbeachtet in der Ecke.
Statt dessen zuckt die Bleistiftmine
verschwitzt am Rand der Gouillotine.

Der Henker flucht: "Verdammte Sieben,
hab ich mich wieder mal verschrieben..."
Ach, lieber Henker, henk doch lieber,
vergiss mal das Sudoku-Fieber!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


viktor
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2007

Werke: 117
Kommentare: 309
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um viktor eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

zur aufklärung: es handelt sich um einen henker im kleinen lande radschab rübab, dort wird viel und variabel gehenkt - neben beil/axt steht eine gouillotine bereit, aber auch ein galgen und ein schießstand sowie ein elektrischer stuhl.
somit wird dem henker ein variables arbeitsfeld geboten...
warum er dennoch dem sudoku-fieber - einer vergleichsweise eintönigen beschäftigung - verfallen ist, ist unbekannt.
liebe grüße
viktor

Bearbeiten/Löschen    


10 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!