Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92274
Momentan online:
416 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Dichterdramen
Eingestellt am 04. 02. 2004 19:57


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Otmar
???
Registriert: Aug 2000

Werke: 97
Kommentare: 23
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Dichterdramen

Dichterdramen

Des Dichters
lyrisch firm gemaltes Bild
nicht eingerahmt
und prompt verschollen
Ein metrisch wunderbares Werk
ist abgetaucht in einen Spalt
des ├Âden Alltags
dunkelgrauer Stollen

Des Denkers
sprachlich fein gef├╝lltes Skript
nicht aufgepasst
und schon verschwunden
Ein geistvoll offensives St├╝ck
ist nun besudelt von Intrigen
des odi├Âsen Diebes
opportune Runden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


blaustrumpf
???
Registriert: Mar 2003

Werke: 20
Kommentare: 735
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um blaustrumpf eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

*checkliste z├╝ck*

Humor? yepp.
Satire? yepp.
Ironie? yepp.
Grammatik? grummelnunjadoch.
Form? yeppobwohl.
Inhalt? yepp.
Spa├čfaktor? doppelyepp.
Esprit? yepp.

Diagnose: dangge.

Hallo, Otmar

Ich kann das auch k├╝rzer fassen: Mir gefallen deine Dichterdramen sehr gut.

Sch├Âne Gr├╝├če von blaustrumpf

__________________
Daf├╝r bin ich nicht aus dem Schrank gekommen, um mich in eine Schublade stecken zu lassen.

Bearbeiten/Löschen    


Gandl

Autorenanw├Ąrter

Registriert: Jul 2003

Werke: 1
Kommentare: 166
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Was kann man zu blaustrumpfs Kommentaren noch hinzuf├╝gen, ohne als Depp da zu stehen?
Klasse, sag ich nur.
Liebe Gr├╝├če
Gandl

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10345
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Herzblut

Hallo, Otmar,

au├čer seinen Dichterkollegen wird ja niemand verstehen, dass das wirklich ein Drama ist, aber unsereienem blutet wirklich das Herz. Wei├čt Du nicht wenigstens noch ansatzweise, was da drin gestanden hat?, fragt wissbegierig
Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das gr├Â├čte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


IKT
Guest
Registriert: Not Yet

Einfach nur gut!
LG IKT

Bearbeiten/Löschen    


Herr M├╝ller
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr M├╝ller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo Otmar

Ich sag mal sehr gut, obwohl ich die ganze Zeit ├╝berlege, ob es
"dunkelgraue Stollen" oder "dunkelgrauer Stollen" hei├čen sollte? Da ich in Grammatik aber ein schlechter M├╝ller bin, stimme ich dem Ganzen zu.

Herr M├╝ller
__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


Otmar
???
Registriert: Aug 2000

Werke: 97
Kommentare: 23
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Danke!

Hallo!
Ich danke Euch!

Vera-Lena:
Ich habe mich erkundigt, aber niemand konnte sich erinnern.

Herr M├╝ller:
Ich habe jetzt auch Zweifel.

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!