Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92245
Momentan online:
308 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Die Ablösung des Sommers
Eingestellt am 11. 11. 1999 00:00


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Tabasco
gesperrt
???

Registriert: Mar 2001

Werke: 53
Kommentare: 60
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Die Ablösung des Sommers


Schmalz gedünstet, schnell zu Fuße,
Der Meister eilt dem Volk zum Gruße.
Mit Benzingeschmack im linken Ohr,
hört man ein Knack am Himmelstor.
Das Schloß bricht auf, die Sonne sinkt.
Ein Geruch der nach Vergeltung stinkt.
Hörner, Pferdefuß und Schwanz,
führen auf den Siegestanz.
Ein Licht, ganz rötlich im Erscheinen,
kindlich aufgesetztes Weinen.
Blut tropft aus der Wolkenwand,
Tod scheint das heilige Land.
Die Gefahr zu spät erkannt.
Nichts deutet auf Widerstand.
Gedauert hat das Groß-Spektakel,
nicht länger als ein See-Tenakel.
Wie Schlagwurst aus der Microwelle,
kross geröstet, warme Pelle,
steigt Nebel dann von unten auf,
durchdringt die Strassen,
nimmt seinen Lauf,
zum Himmelstor hinauf,
und rüttelt dort am Knauf.
Wo eben noch was Blaues war,
ist schwarzes Gefieder,
Rabenschar.
Grausige Tiefe entpuppt sich als Hügel,
eine schwüle Kuppel,
grad so wie ein Bügel,
umgibt das zackige Gemüt,
umgibt die Hölle,
die dort blüht.
In einer kühlen Gasse sitzt ein letzter Besinnter,
denkt nach,
und weiss...
Es wird ein heisser Winter!

Tabasco (1999)


(Übernommen aus der 'Alten Leselupe'.
Kommentare und Aufrufzähler beginnen wieder mit NULL.)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!