Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
128 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Die Ausstossung
Eingestellt am 03. 01. 2010 00:06


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Unwillentlich unerbittlich

Alles schweigt
im Kreis um den
grad eben
für alle Zukunft
Ausgestossenen
die Rücken zu ihm
abgewendet
er ist durchsichtig
geworden ausgegrenzt
eine Schattenfigur
wie Rauch
zerfasert
sein Selbst
im Nicht-Mehr-Gekanntsein




__________________
© herberth - all rights reserved


Version vom 03. 01. 2010 00:06
Version vom 06. 01. 2010 21:42
Version vom 09. 01. 2010 16:05

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


revilo
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 6810
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wieso schreibst Du dann " zukünftig " Ausgestossenen?????
LG revilo

Bearbeiten/Löschen    


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Oliver,

jetzt hast Du mich erwischt . Ich passe das gleich an.

Danke für den Hinweis

LG

Herbert
__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 850
Kommentare: 4772
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Herbert,
die Situation des Ausgestoßenen ist gut erfasst. Aber die beiden Adjektiv unwillentlich und unerbittlich klingen nicht gut und stören den Rhythmus. Müssen die eigentlich überhaupt sein?
Herzliche Grüße
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Karl,

die beiden Worte sind sehr wichtig. Sie beschreiben die Situation aus der Perspektive der Ausstossenden. Nicht alle wollen ausstossen, aber die Gruppensituation erfordert, dass alle mittun und ist dann unerbittlich.

LG

Herbert
__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Oliver,

ich habe das, was ich eigentlich mit zukünftig sagen wollte, nun noch als für alle Zukunft mit eingebaut.

LG

Herbert
__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


4 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!