Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92274
Momentan online:
407 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Die Ewigkeit
Eingestellt am 29. 09. 2001 13:52


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Löwengeist
???
Registriert: Sep 2001

Werke: 66
Kommentare: 72
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Löwengeist eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wenn zwei Herzen zueinander finden
zwei Menschen sich verstehn
zwei Seelen sich gegenseitig ergrĂŒnden
den Lebensweg gemeinsam gehn

Wenn Liebe sie zueinander bringt
und grenzenlose Treue entsteht
zwei Sinne tabulos glĂŒcklich sind
und das GefĂŒhl niemals vergeht

dann denk an mich zu jeder Zeit
wenn du bist fern von mir
du weißt, daß all dies immer bleibt
mein Leben gehört nur dir.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Brigitte
AutorenanwÀrter
Registriert: Dec 2000

Werke: 98
Kommentare: 933
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brigitte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Guten Morgen Löwengeist,

Dein Gedicht gefĂ€llt mir gut, nur hĂ€ttest du es nicht so "an einem StĂŒck" schreiben sollen, es liest sich besser in mehreren Versen.
Ich hoffe, du nimmst mir diesen "Tipp" nicht ĂŒbel

Ich wĂŒnsch dir einen schönen Tag
Herzl. GrĂŒsse Brigitte
__________________
Brigitte

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist fĂŒr das Auge unsichtbar.

Bearbeiten/Löschen    


Löwengeist
???
Registriert: Sep 2001

Werke: 66
Kommentare: 72
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Löwengeist eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Brigitte,

ich habe es geÀndert und hoffe, es ist so besser.
NatĂŒrlich nehme ich Dir Kritik nicht ĂŒbel, im Gegenteil.
Ich wĂŒrde mir wĂŒnschen, daß ein paar mehr Leute Kritik ĂŒben wĂŒrden ;-)

Liebe GrĂŒĂŸe
Kerstin

Bearbeiten/Löschen    


Brigitte
AutorenanwÀrter
Registriert: Dec 2000

Werke: 98
Kommentare: 933
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brigitte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Kerstin,

Ja, so liest es sich wirklich besser .
Ich finde auch, dass zu wenig zu den Werken gepostet wird, ich muß mich leider auch dazu zĂ€hlen. Aber man weiß oft nicht, was man fĂŒr einen Kommentar abgeben soll, ohne dass der Andere sich vielleicht gekrĂ€nkt fĂŒhlt.

Herzl. GrĂŒsse
Brigitte
__________________
Brigitte

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist fĂŒr das Auge unsichtbar.

Bearbeiten/Löschen    


TC
???
Registriert: Nov 2000

Werke: 38
Kommentare: 35
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um TC eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Löwengeist,

ist das die Liebe? Wenn ja, warum formulierst du das Offensichtliche, das so Naheliegende?
Ich finde, dein Gedicht klingt ein wenig holprig. Warum die Versform? Ich glaube du wÀrst freier und einfallsreicher in deiner Wortwahl ohne den "Verszwang" ...

TC.
__________________
B. Rock City$
TC

Bearbeiten/Löschen    


Löwengeist
???
Registriert: Sep 2001

Werke: 66
Kommentare: 72
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Löwengeist eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

@Brigitte
Ich gebe auch nicht unbedingt einen Kommentar ab, liegt aber wahrscheinlich daran, daß ich noch nicht so lange hier bin.
Bei meinen geistigen ErgĂŒssen darfst Du jedenfalls kritisieren, ich bin bestimmt nicht gekrĂ€nkt, im Gegenteil.
Wie soll ich jemals besser schreiben können, wenn ich nicht weiß, was ich falsch mache ? :-)

@TC
Nein, nicht die Liebe, es ist die Ewigkeit.
So heißt das Gedicht ja auch ;-)
Als Zwang habe ich die Versform nicht angesehen, ich wollte nicht unbedingt reimen.
Blos ist das Gedicht in aller HerrgottsfrĂŒhe, bei der ersten Tasse Kaffee in 10 Minuten entstanden.
Ich habe nichtmal nachgedacht ;-)



Liebe GrĂŒĂŸe
Kerstin

Bearbeiten/Löschen    


Brigitte
AutorenanwÀrter
Registriert: Dec 2000

Werke: 98
Kommentare: 933
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brigitte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Kerstin,
also mir gefÀllt diese Versform, aber jeder hat eben seinen Geschmack und seine Vorstellung von "Kunst", und das ist auch gut so.
Ich fĂŒr meinen Teil liebe Gedichte in Versform, die sich reimen, und Deines gefiel mir, wie ich schon sagte, gut.

Einen schönen Abend
und liebe GrĂŒsse
Brigitte
__________________
Brigitte

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist fĂŒr das Auge unsichtbar.

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!