Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
293 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Die Frau im Spiegel
Eingestellt am 15. 07. 2007 23:14


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Sweetrebell
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2007

Werke: 8
Kommentare: 96
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sweetrebell eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Die Frau im Spiegel, die sie sah, trug ein wunderschönes Hochzeitskleid.
Ihre schwarzen langen Locken waren zu einer Hochfrisur gesteckt.
Ihre kindlichen Gesichtszüge wirkten durch das Make-up reifer.
Sie war verliebt und lächelte.

Die Frau im Spiegel, die sie sah, trug ein Baby auf dem Arm.
Es saugte gierig an ihrer Brust.
Sie sah müde aus, aber glücklich.

Die Frau im Spiegel, die sie sah, trug ein buntes Sommerkleid.
Ihre seidige Haut war braun gebrannt.
Hinter sich sah sie ihre zwei Kinder spielen.
Sie lachte vergnügt.

Die Frau im Spiegel, die sie sah, trug ein kleines Mädchen auf dem Arm.
Es war so schön und sah ihr ähnlich.
„Oma,“ sagte sie und zeigte in den Spiegel.
Sie lachte und weinte zugleich.

Die Frau im Spiegel, die sie sah, trug ein schwarzes Kostüm.
Ihre dunklen wirren Haare waren mit grauen Strähnen durchzogen.
Ihr Mann stand tröstend hinter ihr.
Nun war auch ihr Vater gestorben.
Sie weinte.

Die Frau im Spiegel, die sie sah, trug ein festliches Kleid.
Ihre silbernen Haare glänzten.
Ihr zu ehren sollte heute gefeiert werden.
Sie sah müde aus und war es auch.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!