Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92194
Momentan online:
290 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Die Hetero-Frauen (Limerick)
Eingestellt am 27. 01. 2011 23:29


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Janosch
???
Registriert: Feb 2005

Werke: 152
Kommentare: 290
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Janosch eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Drei Hetero-Frauen aus Geyer,
die träumten schon lange vom Dreier.
Sie schauten sich an
und dachten sich dann:
„Uns fehln doch letztendlich die Eier.“

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Pelikan
Guest
Registriert: Not Yet

quote:
Drei Hetero-Frauen aus Geyer,
die träumten schon lange vom Dreier.
Sie schauten sich an
und dachten sich dann:
„Uns fehln doch letztendlich die Eier.“


Na, ja, natürlich betrachtet fehlt ihnen dann doch noch ein wenig "mehr oder weniger" von Etwas
Anders betrachtet könnte man die Aussage mit: "Wir haben nicht die Eier (Mut) in der Hose um etwas zu tun, was wir wollen" abschließen. Hier stünde das mit den fehlenden Eiern für mangelnden Schneid. Wobei auch die Frauen es miteinander versuchen könnten, im Bezug auf den Dreier, denn auch ohne Eier und Rohr kommt manches vor
So verschieden könnte man es sehen, lieber Janosch.
Irgendwie gut der Limerick.
LG Pelikan

Bearbeiten/Löschen    


Janosch
???
Registriert: Feb 2005

Werke: 152
Kommentare: 290
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Janosch eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

es scheinen sich hier wirklich mehrere Möglichkeiten aufzutun. Ein Bekannter findet den Limerick auch gut und hat von 32 Möglichkeiten gesprochen, allerdings ohne alle aufzählen zu können, er hat natürlich maßlos übertrieben. freue mich, wenns dir gefällt.
gruß janosch

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2246
Kommentare: 11062
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hier ist schon eine Pointe da, vielleicht keine besonders starke.
Sie wollten, aber konnten nicht, weil kein Mann dabei war.
Lachen musste ich aber nicht.
Die Pointe ist unerwartet, aber nicht genügend unerwartet.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Nun,
das ergäbe aber wohl doch ein technisches Problem, lieber Bernd. - Sollen sich denn die Frauen die Eier an die Schamhaare kleben oder wie? ---

Der Freud`sche Penisneid ist nun schon seit vielen, vielen Jahren überholt. Insofern bietet selbst diese Auslegung für mich keinen Witz.

Aber du konntest ja selber nicht lachen ...
Heidrun

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2246
Kommentare: 11062
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Die Pointe: Drei Frauen und kein Mann dabei, Pech gehabt. So verstehe ich das Gedicht.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!