Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
62 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Die Klage der Maid (ling. lim.)
Eingestellt am 06. 08. 2004 09:42


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
gareth
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Dec 2003

Werke: 132
Kommentare: 783
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um gareth eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

"Ich geh", sprach die Maid, "in Toulouse
des nachts nicht mehr gerne zoufouse.
Ich hab das so satt,
die Kerls in der Stadt,
die kennen ja keine Tabouse!"

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Montgelas
???
Registriert: May 2004

Werke: 1
Kommentare: 875
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

quote:
Ursprünglich veröffentlicht von gareth
"Ich geh", sprach die Maid, "in Toulouse
des nachts nicht mehr gerne zoufouse.
Ich hab das so satt,
die Kerls in der Stadt,
die kennen ja keine Tabouse!"


wieder ein testlimerick ?

es war ein lieb-mädchen in rheine,
auch sie wollte nicht nur das eine
sie hatte es satt,
und lief aus der stadt,
darum wurde sie nicht die seine.

Bearbeiten/Löschen    


gareth
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Dec 2003

Werke: 132
Kommentare: 783
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um gareth eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Mein lieber Montgelas,

darum wurde sie nicht die seine

so gelesen ist es soweit ok.
Etwas weniger künstlich wäre vielleicht:
drum wurde sie niemals die seine oder gar:
und ward nie im Leben die seine
da ist zwar dann im ersten Fall dieses drum drin :o) und im zweiten dieses ward, aber flüssiger ist es schon, irgendwie, eigentlich, oder?

trotz all dieser Probleme
grüßt freundlich
gareth

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!