Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
284 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Die Legende vom Literaturwissenschaftler (gelöscht)
Eingestellt am 16. 03. 2005 17:11


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Thomas Rackwitz
Hobbydichter
Registriert: Jun 2002

Werke: 12
Kommentare: 30
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Thomas Rackwitz eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Der Text wurde vom Autor gelöscht.
Gemäß den Forenregeln bleiben die Kommentare jedoch erhalten.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Udogi-Sela

Häufig gelesener Autor

Registriert: May 2003

Werke: 61
Kommentare: 560
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Udogi-Sela eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Lebens-Thema

Angesichts der behandelten Thematik kommt wohl die generelle Frage auf: Wozu lebt man überhaupt und rackert sich an einem bestimmten Lebensthema ab, wenn man letzten Endes doch seinen „Becher“ oder den Löffel „an ebenso faltige Ärsche“ abgeben muss?
Wie der hier bedichtete Literaturwissenschaftler werden wohl viele Spezialisten „blind“ für das von ihnen beackerte Feld. Das Thema ließe sich auch leicht auf andere Wissenschaften übertragen.



Die erste Zeile würde besser klingen, wenn es „Er liebte wahrlich die Dichtung“ hieße.

Nach der Formulierung: „da hörte sie auf, so zu sein:“ folgt die Beschreibung, wie die Dichtung für den Literaturwissenschaftler nicht mehr war, es handelt sich hier also um eine doppelte Verneinung.

Und sieh’ Dir den Reimrhythmus noch mal an, er holpert an manchen Stellen.

Herzlichst
Udo

__________________
Dieses ganze Schreiben ist nichts als die Fahne des Robinson auf dem höchsten Punkt der Insel. (Kafka)

Bearbeiten/Löschen    


Seltsamer Attraktor
Autorenanwärter
Registriert: Jul 2004

Werke: 4
Kommentare: 9
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Seltsamer Attraktor eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Gelungen

Mal wieder was zum ewigen Thema "Zerstört die Analyse von Literatur den Bezug zu ihr?"
Durchaus gelungen.
__________________
"Apfelbaum"
Goethe, Faust 1

Bearbeiten/Löschen    


San Martin
Häufig gelesener Autor
Registriert: Feb 2005

Werke: 20
Kommentare: 267
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um San Martin eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Daumen hoch für die teilweise derbe, doch immer lustige Legende vom Literaturwissenschaftler.
__________________
"I still can remember the way that you smiled on the fifth day of May in the drizzling rain."

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!