Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
52 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Die Leichtigkeit des Seins
Eingestellt am 25. 07. 2008 20:12


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Raya
???
Registriert: Jan 2003

Werke: 20
Kommentare: 21
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Raya eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Streif,
des Alltags R├╝stung
ab.

Vielmehr,
h├╝lle dich,
nur in Stoff,
aus dem die
Tr├Ąume sind.

Tritt ein,
in mein Reich
und sieh
die M├Âglichkeiten
dieser Stunden.
Losgel├Âst,
aus Raum und
Zeit.

Du und ich.

Gl├╝ck ist endlich,
und doch
in meinen Gedanken,
w├Ąhrt er ewig,
dieser Augenblick.


Version vom 25. 07. 2008 20:12

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


mitis

Autorenanw├Ąrter

Registriert: May 2008

Werke: 30
Kommentare: 815
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mitis eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

quote:
Streif,
des Alltags R├╝stung
ab.

st├Ârt mich. unter "etwas abstreifen" stelle ich mir eine weiche bekleidung vor. aus einer starren r├╝stung steigt man eher heraus

eventuell
steig
aus des Alltags R├╝stung
raus

oder vielleicht gibt es ein anderes wort f├╝r "r├╝stung".

ansonsten ein nettes gedicht mit einem h├╝bschen gedanken.
die komma-setzung w├╝rd ich nochmal ├╝berpr├╝fen.

lg mitis

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!