Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m√ľssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
158 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Die Macht der Liebe
Eingestellt am 20. 09. 2002 17:48


Autor
Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.
bubu
Möchtegern-Schreiber
Registriert: Dec 2000

Werke: 39
Kommentare: 25
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um bubu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Mächtig sind gar viele Dinge,
√ľbersteigen oft die Vernunft.
Mit Kopf und Wissen ich sie erringe,
das Herz dabei so schnell versumpft.
 
Eines wollte ich verstehen,
noch nie hat es ein Mensch geschafft.
Ich wollte eine Sache sehen,
mit Kopf ergreifen diese Macht.
 
Es war unmöglich aussichtslos;
tiefer wie alle Meere,
höher wie die Berge,
weiter als der Horizont,
mächtiger als jeder Sturm.
 
Wie könnte man es nur erfassen?
Wer ist der Lehrer dieser Macht?
Wo ist der Schl√ľssel der Erkenntnis?
Wann kommt Licht in diese Nacht?
 
Der Weg war steinig,
der Kopf immer‚Äė schwerer,
Wissen und Verstehen einig,
aber das Herz wurde leerer.
 
Es gab nur einen Weg,
es zu verstehen.
Die Augen schließen,
und mit dem Herzen sehen.
 
Dann sah ich Länder,
Himmel, Meere,
schöner wie jeder Traum.
Harmonie in Vollendung,
√ľbersteigend Zeit und Raum.
 
Die Macht der Liebe zu verstehen,
ist ein Ding, was niemand kann.
Den Weg dahin zu gehen,
mit Herz ist es ein Anfang.


~bubu~
__________________
Erfolg kommt mit der Liebe und Leidenschaft, mit der man etwas tut.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur√ľck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!