Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5498
Themen:   93852
Momentan online:
404 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Science Fiction
Die Reise
Eingestellt am 24. 08. 2017 06:05


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Choricillo
Festzeitungsschreiber
Registriert: Feb 2017

Werke: 1
Kommentare: 74
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Choricillo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Gerade als Daniel glaubt, über besondere mentale Fähigkeiten zu verfügen, bricht sein Kartenhaus zusammen. Anstatt in andere Dimensionen zu reisen, findet er sich in Begleitung eines verstörten Jungen und eines geisterhaften Besuchers aus einer anderen Welt auf der Flucht vor dem, was er so lange gesucht hat: Eine Realität, in der er mehr ist als ein einfacher junger Mann mit vielen Träumen und wenig Perspektiven.

Der Text des Mehrteilers ist ein Auszug aus einer Serienroman-mäßig langen Geschichte. Das Original ist auf Englisch. Diesen Auszug habe ich speziell auf Deutsch (um-)geschrieben, weil ich gerade Zeit und Lust dazu hatte (und um nicht aus der Uebung zu kommen )
Was mich in erster Linie interessiert ist eure Meinung zu den Personen, der Handlung und der Struktur des Textes. Wie wirkt das alles auf den Leser?


Flucht!
__________________
It always seems impossible until it's done (Nelson Mandela)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Science Fiction Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Werbung