Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92265
Momentan online:
602 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Die Säbelzahnschnecke
Eingestellt am 30. 08. 2004 17:22


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
narzisse
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2004

Werke: 15
Kommentare: 4
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um narzisse eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Die Säbelzahnschnecke

Gestern hab' ich ein Tierchen entdeckt,
das sonnte im tiefen Gras.
Es hatte den Panzer verlassen,
die Fühler ganz entspannt.
Beinah' wär ich draufgetreten,
da schaute es ganz erschreckt.

Von einer Sekunde zur anderen
spürte das Tier die Gefahr,
war einen Moment wie erstarrt
und zog sich blitzschnell zurück.

Vom Tier war nichts mehr zu sehen,
einzig sein Schneckenhaus.
Ich beugte mich zu ihm runter,
nahm's zaghaft in die Hand,
suchte nach Lebenszeichen
und sprach mein Bedauern aus.

Aus dem Panzer fiel eine Träne,
nun sah ich genauer hin.
Wo vorher die Fühler gewesen,
da saßen jetzt Säbelzähne.


Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!