Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
296 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Die Schokolade
Eingestellt am 19. 05. 2001 19:17


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
uedeke
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Apr 2001

Werke: 18
Kommentare: 65
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Es wird Nachmittag. Langsam f├╝llt sich der Aufenthaltsraum, in dem sich die Patienten mir ihrem Besuch treffen k├Ânnen. Ein Mann und sein weiblicher Gast vervollst├Ąndigen die Runde.

Die Stimmung ist gut, es wird erz├Ąhlt, gelacht und der Alltag mit seinen Sorgen ein wenig vergessen. Schlie├člich packt einer der Besucher eine Schokolade aus,teilt diese in St├╝cke und bietet sie den Anwesenden an. Jeder nimmt ein St├╝ck, nur der Hinzugekommene und seine Frau lehnen dankend ab.

Es ist noch von der Schokolade ├╝brig, so da├č nach weiterer Zeit der Unterhaltung die verbliebenen St├╝cke offeriert werden. Auch diesmal lehnt dieses eine Paar die S├╝├čigkeit ab.

Im weiteren Verlauf des Nachmittags stellt sich heraus, da├č in Schokolade Emulgator enthalten ist. Emulgator ist ein Produkt des Schweines und da dieses Paar die Gebote des Korans streng einh├Ąlt, isst es auch keine Schokolade.

Nachdem dieses bekannt ist, wurde ohne Problem eine M├Âglichkeit gefunden, damit auch diese beiden Personen gleichberechtigt an der Runde teilhaben k├Ânnen.
__________________
ub

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
staune,

da├č die frau alleine den mann besucht. gew├Âhnlich l├Ą├čt man doch die islaminen nicht allein ausgehen. na gut, schwamm dr├╝ber. kannst du bitte noch deutlicher werden, was unter emulgator zu verstehen ist? w├╝rde mich sehr freuen. ich hatte kurz nach der wende mit einer arbeitskollegin einen disput ├╝ber diesen begriff. er war auf einer verpackung geteilt angegeben worden, durch einen papierfehler aber fehlte der bindestrich. da sagte meine kollegin: siehste, det is det, wat in die ddr-lebensmittel immer gefehlt hat - gator! ich schmunzelte: aber emul war drin? sie wu├čte nicht, was ich meinte und wiederholte ihre worte. das sind so die leute, die die wende sehr begr├╝├čten. auch ein auto hatte sie bald. nu will ich dich aba nich weiter zuquatschen. ganz lieb gr├╝├čt
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


uedeke
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Apr 2001

Werke: 18
Kommentare: 65
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo und danke f├╝r die Antwort.

Naja da habe ich wohl mit der Frau nicht so genau nachgedacht. Und Emulgator ist einer jener Stoffe, mit denen sich unterschiedliche (insbesondere fett- und wasserhaltige) Stoffe besser vermengen lassen.

Uedeke
__________________
ub

Bearbeiten/Löschen    


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
aha.

vielen dank f├╝r die aufkl├Ąrung. frage mich jetzt noch intensiver, was der emulgator in jenem getr├Ąnketrockenpulver zu suchen hatte, welches meine intelligente kollegin damals kaufte. schwamm dr├╝ber. gibt es eigentlich eine fortsetzung deiner geschichte? ich denk, sie hat das zeug dazu. lg
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


uedeke
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Apr 2001

Werke: 18
Kommentare: 65
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Es freut mich, da├č ich helfen konnte. Aus meiner Sicht ist es auch immer fraglich, ob in Lebensmitteln alles das din sein mu├č, was drin ist.

F├╝r das Kompliment bedanke ich mich. Vielleicht gibt es ja mal eine Fortsetzung.

Ich w├╝nsche noch einen sch├Ânen Tag.
__________________
ub

Bearbeiten/Löschen    


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
w├╝rde

mich freuen, wenn es eine fortsetzung gibt, denn du hast die charaketere schon so sch├Ân vorbereitet. ganz lieb gr├╝├čt
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


uedeke
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Apr 2001

Werke: 18
Kommentare: 65
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Vielen Dank

sage ich und hoffe, da├č es mir auch gelingen wird. Ich sehe mich erst am Anfang. Vielleicht wird ja mehr draus.
__________________
ub

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Kurzprosa Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!