Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
198 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Die Wunde
Eingestellt am 12. 03. 2006 21:12


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Meral Vurgun
Routinierter Autor
Registriert: Dec 2004

Werke: 141
Kommentare: 1012
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Meral Vurgun eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Die Wunde


Die Wunde


Klafterweit ist der Riss
in unserer Erdkugel
ich umarmte dich, wie ein Engel
und küsste deine Haare
wie die gelbe Ähre
ein erfrischender Wind
wusch mir das Gesicht
als wehe er auf einer Trauminsel
ich schlief wie ein neue geborene
auf unseren Köpfen war der graue Himmel
auf meinen verletzten Herzbergen
machte deine Liebe einen endlosen Bummel...


__________________
Wir müssen lieben, bevor es zu spät ist.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

traumhaft schön.

Bearbeiten/Löschen    


Meral Vurgun
Routinierter Autor
Registriert: Dec 2004

Werke: 141
Kommentare: 1012
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Meral Vurgun eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Bon,

manschmal verliere ich die Worte
dann sprechen die Träne
obwohl ich nicht gerne weine.

Danke dir für deine Schätzung.

Lieben Gruss...


__________________
Wir müssen lieben, bevor es zu spät ist.

Bearbeiten/Löschen    


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1033
Kommentare: 3088
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Meral,
als erstes ist mir „Klafter“ in die Augen gesprungen.
Die Erdkugel mit dieser alten Längeneinheit bzw. einem Holzmaß in Verbindung zu setzen ist schon sehr ungewöhnlich.
Wenn Du auf den Titel bezogen allerdings eine klaffende Wunde in der Erdkugel meinst, dann passt das irgendwie schon. Die darauf folgenden Wie-Vergleiche überzeugen mich leider nicht so Recht.
Damit ich aber das inhaltlich durchaus gelungene Gedicht nicht schlechtrede, mache ich Dir gerne einen Alternativvorschlag dazu, vielleicht kannst Du ja was davon verwenden.
LG
Manfred

Klafterweit war der Riss
in unserer Erdkugel
ich umarmte sie und küsste
das Ährengelb deiner Haare

Ein erfrischender Wind
auf der Insel unserer Träume
wusch mir das Gesicht
und ich schlief wie neugeboren

Über unseren Köpfen
war der Himmel grau
und auf verletzten Herzbergen
machte die Liebe einen Bummel ...

Bearbeiten/Löschen    


Meral Vurgun
Routinierter Autor
Registriert: Dec 2004

Werke: 141
Kommentare: 1012
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Meral Vurgun eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Manfred,

das eine schöne Idee aber es ist leider nicht mehr mein Gedicht. Auch Bedeutung.

Ein Satz ist mir schon klar.

Danke für dein Antwort, Mühe und das Lesen.

Viele Grüsse.


__________________
Wir müssen lieben, bevor es zu spät ist.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!