Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
94 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzgeschichten
Die Zeugin
Eingestellt am 16. 10. 2002 12:07


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Arkona
Festzeitungsschreiber
Registriert: Sep 2002

Werke: 5
Kommentare: 28
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ruth Schroeder saß ängstlich zusammengekauert in einer Zimmerecke der elterlichen Wohnung, während ihr Körper vor Angst immer stärker zitterte und Tränen ihren Blick verschleierten.
Vor 10 Minuten hatte das grauenhafteste Gewitter begonnen, das sie mit ihren 15 Jahren je erlebt hatte. Noch nie war es an einem Nachmittag im Sommer so stockfinster gewesen, wie an diesem Julitag. Ruth war sich sicher, das nun der sooft prophezeite Untergang der Welt bevorstand.
Marita, die neue Lebenspartnerin ihres Vaters, hatte ihr immer und immerwieder erklärt, wie ein Gewitter entsteht, und dass sie keine Angst haben muß. Aber jetzt, wo sie allein zu Hause war, dachte sie daran, was ihr ihre leibliche Mutter -die Zeugin Jehovas- beigebracht hatte und sie konnte gegen ihre mörderische Angst nichts tun, obwohl ihre Mutter sie schon vor Jahren verlassen hatte.


Die Dozentin Frau Maria Schroeder unterrichtete Langzeitarbeitslose, um ihnen in einem vierwöchigen Kurs ein sogenanntes Bewerbungstraining zu vermitteln. Niemand von den anwesenden Lehrgangsteilnehmern konnte ahnen, wen sie da vor sich hatten.
"Wie kann man sich durch mehr Selbstbewustsein erfolgreicher bewerben?", lautete ihre Frage an die Anwesenden.
Besorgt schaute sie zum Fenster, während ihre Stimme immer
ruhiger wurde.
'Die Zeugen' hatten dieses Trainingszentrum gegründet, in dem sie nun ihrer zuegewiesenen Aufgabe nachging.
__________________
Arkona

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


fabian florenz
Autorenanwärter
Registriert: Oct 2002

Werke: 16
Kommentare: 11
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

muss jetzt mal ganz platt, ohne was zur geschichte zu sagen, fragen: hat das arkona was mit dem kap zu tun?

gruss

Bearbeiten/Löschen    


Arkona
Festzeitungsschreiber
Registriert: Sep 2002

Werke: 5
Kommentare: 28
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo Fabian,

viele Wege führen nach Florenz, rate nur weiter!
__________________
Arkona

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Kurzgeschichten Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!